Internet-Verbindung zählt nicht die Zeit

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tanzblume, 26. Januar 2002.

  1. tanzblume

    tanzblume New Member

    Ich habe in der letzten Zeit vermehrt das Phänomen, daß bei einer aktiven Internetverbindung über PPP, die Internetverbindung nicht mitgezählt wird. Nach der Einwahl erhalte ich die Meldung, daß die Verbindung "Terminated" wird (PPP Monitor), aber ich bin trotzdem Verbunden.
    Hat jemand eine Lösung, oder sollte ich mich freuen, da der Rechner denkt, ich bin wieder ausgeloggt, was ein kostenloses Surfen bewirken würde. ;-)
    Lucas
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Solange dein Provider das gleiche denkt.;-))
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Wenn dein Rechner weiterhin denkt, dass du ausgeloggt bist, freut sich nur einer: dein Provider.
    Denn der kassiert weiterhin deine Onlinegebühren ohne eine Gegenleistung erbringen zu müssen.
    Also sei immer schön online, auf das die Provider aus ihren roten Zahlen heraus kommen.
     
  4. tanzblume

    tanzblume New Member

    Die Befürchtung hatte ich auch, ich kann mich aber trotzdem wieder Einwählen. Und meine ID ist nicht gesperrt, müßte mal bei meiner nächsten Abrechnung schauen, ob die Zeit berechnet worden ist.
     
  5. tanzblume

    tanzblume New Member

    Ich habe in der letzten Zeit vermehrt das Phänomen, daß bei einer aktiven Internetverbindung über PPP, die Internetverbindung nicht mitgezählt wird. Nach der Einwahl erhalte ich die Meldung, daß die Verbindung "Terminated" wird (PPP Monitor), aber ich bin trotzdem Verbunden.
    Hat jemand eine Lösung, oder sollte ich mich freuen, da der Rechner denkt, ich bin wieder ausgeloggt, was ein kostenloses Surfen bewirken würde. ;-)
    Lucas
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Solange dein Provider das gleiche denkt.;-))
     
  7. TomPo

    TomPo Active Member

    Wenn dein Rechner weiterhin denkt, dass du ausgeloggt bist, freut sich nur einer: dein Provider.
    Denn der kassiert weiterhin deine Onlinegebühren ohne eine Gegenleistung erbringen zu müssen.
    Also sei immer schön online, auf das die Provider aus ihren roten Zahlen heraus kommen.
     
  8. tanzblume

    tanzblume New Member

    Die Befürchtung hatte ich auch, ich kann mich aber trotzdem wieder Einwählen. Und meine ID ist nicht gesperrt, müßte mal bei meiner nächsten Abrechnung schauen, ob die Zeit berechnet worden ist.
     
  9. tanzblume

    tanzblume New Member

    Ich habe in der letzten Zeit vermehrt das Phänomen, daß bei einer aktiven Internetverbindung über PPP, die Internetverbindung nicht mitgezählt wird. Nach der Einwahl erhalte ich die Meldung, daß die Verbindung "Terminated" wird (PPP Monitor), aber ich bin trotzdem Verbunden.
    Hat jemand eine Lösung, oder sollte ich mich freuen, da der Rechner denkt, ich bin wieder ausgeloggt, was ein kostenloses Surfen bewirken würde. ;-)
    Lucas
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Solange dein Provider das gleiche denkt.;-))
     
  11. TomPo

    TomPo Active Member

    Wenn dein Rechner weiterhin denkt, dass du ausgeloggt bist, freut sich nur einer: dein Provider.
    Denn der kassiert weiterhin deine Onlinegebühren ohne eine Gegenleistung erbringen zu müssen.
    Also sei immer schön online, auf das die Provider aus ihren roten Zahlen heraus kommen.
     
  12. tanzblume

    tanzblume New Member

    Die Befürchtung hatte ich auch, ich kann mich aber trotzdem wieder Einwählen. Und meine ID ist nicht gesperrt, müßte mal bei meiner nächsten Abrechnung schauen, ob die Zeit berechnet worden ist.
     

Diese Seite empfehlen