internet via airport extreme ohne apple-basisstation

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pedilu, 24. Juni 2004.

  1. pedilu

    pedilu New Member

    hallo.

    ich weiß, das problem haben viele: ich komme nicht via airport ins netz.
    aber je nach konstellation liegt das halt auch immer an verschiedenen komponenten.

    hier meine konstellation:
    powerbook, G4, 1Ghz, OS X 10.3,
    nachträglich aufgerüstet mit Airport Extreme Card,
    router: siemens gigaset SE515 dsl (wireless adsl router 54 MBit/s).

    anbei auch ein paar screenshots meiner systemeinstellungen (148 KB).

    mit ethernet-kabel funktioniert's übrigens prima und auch ein paar airport-funkwellen kommen bei meinem PB an. aber ins netz will es ohne kabel nicht.

    helft mir, ich verzweifle noch...


    pedilu.

    ;(
     
  2. Macowski

    Macowski New Member

    Der Account-Name (im 2. Screenshot des Ordners), da sollte sicherlich nicht "1und1....@......de" oder so was stehen, sondern die Anschlußkennung.
     
  3. pedilu

    pedilu New Member

    unter account-name steht 1und1/2573-830@online.de weil das laut 1und1 meine internetzugangs-kennung ist.
    das müsste doch dann die anschluss-kennung sein, oder?

    und ethernet-internet funktioniert ja auch, nur airport-internet nicht.

    mmh, und jetzt?

    pedilu.
     
  4. Macowski

    Macowski New Member

    hmmm, wenn das da such funxt. Ich komme in Sachen Ahnung nur an Stelle 9856 in diesem Forum. Muß jemand anders ran. :cool:
     
  5. pedilu

    pedilu New Member

    ich komme ca. an stelle 9123 in der kenntnis-skala.

    bin ja schon froh, dass dsl überhaupt funktioniert.
    aber das router-eigene-1-m-kabel macht mich noch wahnsinnig: surfen im flur...

    weitere freiwillige?

    pedilu.
     
  6. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo pedilu.
    Wenn ich Deine Bilder richtig deute, dann hast Du die Kennung usw. auf dem Rechner eingegeben. Oder sehe ich das falsch?

    Da Du schreibst das Du einen Router hast, denke ich das die Anschlusskennung usw. dort eingegeben werden muss. Bei ist das jedenfalls so.

    Auf meinem iBook ist dann unter Netzwerk bei Airport verbinden mit "automatisch" eingestellt.
    Unter TCP/IP ist DHCP ausgewählt, IP-Adresse/Teilnetzmaske und Router gibt die Basis an. Bei DNS-Server habe ich die IP vom Hauptrouter eingegeben.

    Ich hoffe das hilft Dir weiter, sonst einfach nochmal bei mir nachfragen.

    Gruss
    Fiete
     
  7. Tham

    Tham New Member

    Du hast doch schon vor ein paar Tagen das selbe Problem angeschrochen....

    Was ist denn aus den Empfehlungen konkret geworden?
    Schlate mal alle Sicherheitsfunktionen am Router aus, manchmal gibt es an der Stelle etwas arge Probleme.

    1. Router alle Verschlüsselung ausschalten Seite 63 Handbuch
    2. Am Router die MAC Adresse der Airportkarte eintragen, und nur die am Router zulassen Seite 68 im Handbuch
    3. Jetzt sollte wenn es über Kabel geklappt auch funktionieren


    Nicht vergessen die Verschlüsselung etc. wieder einzuschalten


    Ausprobiert???????

    Ohne Verschlüsselung muss die Karte funktionieren, und wenn die MAC-Adresse eingetragen worden ist kann es eigentlich kein Probleme geben. Ich würde im MAC alle Verbindungen einmal löschen und den Router zum Testen wie beschrieben einstellen.
     
  8. pedilu

    pedilu New Member

    @ tham

    ich habe schon alle sicherheitsfunktionen ausgeschaltet, bzw. nie eingeschaltet.
    und als ich das mit der MAC adresse versucht habe, ging aufeinmal gar nichts mehr, bis ich den router wieder zurückgesetzt habe.

    wahrscheinlich habe ich von 999 stochastischen möglichkeiten einfach erst 736 ausprobiert...
    ich versuch's weiter und lass euch wissen, ob's klappt.

    @ macfiete

    kennung ist auf rechner uns router eingegeben...

    mit automatisch unter netzwer airport klappt's auch nicht.
    Mein DNS-server müsste auch eigtl. stimmen...
    und DHCP hab' isch doch auch.
    so'n scheiß...

    pedilu
     
  9. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Hast du in den Netzwerk Systemeinstellungen oben die Umgebung auf Automatisch stehen?
     
  10. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Quatsch, vergiss es. Hatte eine Denkfehler.
     
  11. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    ich verstehe nicht, dass du bei der Umgebung Ethernet (also wenn du via Kabel mit dem Router verbunden bist) PPP aktiviert hast und nicht DHCP. Bist du sicher, dass du meinst, den Mac an den Router und nicht direkt ans Modem angeschlossen zu haben?
     
  12. hfrank

    hfrank New Member

    Ich weiß zwar nicht ob das jetzt was nützt was ich schreib, aber ich hab das bisher immer folgendermaßen gemacht:

    1. Alles zurücksetzen (sowohl am Rechner als auch am Router)
    2. Kabel Rein und über Safari http://192.168.0.1 wählen
    3. Dort dann die Benutzerdaten eingeben, und nen Verbindungscheck Machen, wenn er ne Verbindungs ins netz hat dann müsste Airport automatisch ne verbindung aufbauen.

    Hoffe mich lacht jetzt keiner aus:embar: und ich konnte vielleicht helfen.

    Gruß
     
  13. heddy

    heddy New Member

    Ich hatte das Problem mit einem Telekom Gerät.
    Anstatt der Einstellung "Kanal: Automatisch" habe ich am Router "Kanal: 11" eingestellt. Danach funktionierte es.

    Gruß
     
  14. pedilu

    pedilu New Member

    @ robdus

    Unter Netzwerk Ethernet kann man nur PPP oder manuell angeben.
    DHCP habe ich doch in Netzwerk Airport TCP/IP angegeben...

    Und was meinst du mit "direkt ans Modem" angeschlossen?
    Redest du von du Hardware?
    Habe ich folgendermaßen: Telefonbuchse, Splitter, Router mit integriertem DSL-Modem, PB.
    Das kann ja wohl kaum das Problem sein...

    @ hfrank

    Setze ungefähr 3x täglich alles auf Lieferzustand. Das hilft auch alles nix.
    Meine Router IP-Adresse ist übrigens http://192.168.1.1 und nicht http://192.168.0.1 und über Safari funzt das gar nicht, nur über den Exporer.
    Ins Netz geht mein Rechner dann ganz brav, aber eben nur mit Kabel. Aber die Router-Bedienoberfläche im IE sagt trotzdem nur "getrennt".
    Netzwerk-Status aus der Sys.einstellung Netzwerk sagt aber trotzdem, dass eine Verbindung da ist???

    @ heddy

    Wo war das noch mal mit den Kanälen?
    Das ist doch nur bei den Computer-zu-Computer-Netzwerken, oder?
    In der Menüleiste sind dann auch keine Airportwellen mehr als Statusanzeige, sondern ein kleine Rechner-Icon.
    Das ist für mich doch gar nicht relevant, oder?

    ICH WERD' NOCH WAHNSINNIG...
    kann es sein, dass das problem vor allem mit der extreme-card auftritt und bei der normalen nicht?
    was wäre das dann bitte für eine weiterentwicklung?!

    pedilu.
     
  15. heddy

    heddy New Member

    Leider hört die Bedienungsfreundlichkeit von Apple Hardware auf, sobald "Nicht-Apple"-Geräte im Spiel sind.

    Im Konfigurationsmenu des Routers hat man bei mir die Möglichkeit unter dem Punkt "Wireless", SSID usw. einzustellen. Dort einfach mal die Kanalwahl nicht auf "automatisch" sondern fix auf Kanal 11 einstellen.
    Danach nochmal in den Systemeinstellungen des PB das Netzwerk konfigurieren. Irgendwo dort kann man dann auch den Kanal auswählen (11).
    Ausserdem sollten "Umgebung" und "standardmäßig verbinden" auf "automatisch" stehen.


    (Die Airport-Extreme-Card ist richtig angeschlossen, oder ?)

    Gruß
     
  16. pedilu

    pedilu New Member

    Der Kanal in der Benutzeroberfläche des Routers ist auf 11.

    Aber wo kann man unter Netzwerk den Kanal einstellen.
    Ich finde es wie gesagt nur unter: Klick auf Airport-Symbol in der Menüleiste, dann Netzwerk anlegen...
    Aber das ist ja eben das Computer-zu-Computer-Netzwerk, das doch mit meinem Internetzugang nichts zu tun hat, oder?

    pedilu.
     
  17. heddy

    heddy New Member

    Ich habe das Ganze bei mal an meinem Wlan nachvollzogen:
    Wenn es mit dem Ethernetkabel klappt, besteht also eine Internetverbindung.
    Bei mir klappt das alles nur wenn ich die WEP-Verschlüsselung am Router aktiviere.
    Meine Empfehlung (besser als gar keine). 64-Bit Verschlüsselung an und Zahlen-Buchstaben-Code notieren.
    Netzwerk benennen (erste SSID).
    Einstellungen am Rechner wie gehabt ( Airport-automatisch; TCP/IP auf DHCP).
    Netzwerkkonfiguration: Häkchen an "Airport".

    Oben in der Symbolleiste aufs "Airport"-Icon -> "Andere"
    Schutz auf WEP -> Name des Netzwerkes eingeben (s.o.)-> Kennwort eingeben (Zahlen/Buchstaben-Code)
    ACHTUNG ! Diesem Code das " $ "-Zeichen voranstellen.

    Warum ? Irgendwas algorithmisches.
    Ohne $ findet meine Airportkarte den Router nicht. Mit $ klappt es.
     

Diese Seite empfehlen