Internet via LAN?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von PinkPanther2, 24. September 2004.

  1. PinkPanther2

    PinkPanther2 New Member

    Hi,

    ich habe einen Mac mit OS 9.1 in mein Windows-Netzwerk integriert.
    Über einen Proxy-Server bin ich auch ins Internet gekommen, nur leider geht es jetzt nicht mehr. (Ohne was zu ändern).

    Was brauch ein Mac-Computer um über ein Lokales Netz ins Internet zu kommen?
    Die Adresse des DNS-Servers, die Adresse des Routers, die Adresse des Proxy's?

    Sofort wenn ich im MAC IE eine Adresse eingebe z.b. www.macwelt.de dann sagt er mir gleich dass ein Fehler aufgetreten ist. Nur welcher?
     
  2. co96

    co96 New Member

    der mac muss die adresse des gateways (routers) haben und eine DNS…
    die DNS bekommst du von deinem provider.
    dann sollte es klappen (tut es zumindest hier :cool: )

    ach ja: er selbst braucht natürlich auch eine IP ;)

    -co96
     
  3. PinkPanther2

    PinkPanther2 New Member

    Tut es bei mir leider nicht.

    Er hat die richtige Adresse des Routers, sowie eine IP-Adresse und auch den DNS.
    Aber der IE bricht trotzdem sofort ab, wenn ich eine eine Website aufrufe mit der Meldung dass es einen "Error" gab. Ohne weitere Details.
     
  4. co96

    co96 New Member

    schau mal in die einstellungen des IE, wahrscheinlich is da der wurm drinn…

    ansonsten mal cache leeren…

    mehr weiß ich i.M. auch nich… :crazy:


    -co96
     
  5. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Seid ihr euch sicher, dass ihr primär die Adresse des Routers braucht?
    Ich vermisse hier irgendwie IP:port des Proxys...
     

Diese Seite empfehlen