Internetradio aufnehmen mit MacOS 9.2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von farid2000, 1. Oktober 2002.

  1. farid2000

    farid2000 New Member

    Ich bin grosser Fan von Radio 1 aus London (http://www.bbc.co.uk/radio1/audiovideo/).
    Gibt es eine Möglichkeit die Internetradio-Shows aufzunehmen/abzuspeichern auf die Festplatte meines IMacs (MacOS 9.2)? Die Streams werden im relaudio-Format gesendet. Habe gerade gelesen das es so etas für OS X gibt (streamripper).
    Kann ich die Music auch über iTunes hören?
     
  2. neumi

    neumi New Member

    probier's doch mit macamp 2.0. funzt tadellos bei mir.
    grüße

    oh, nachtrag: bei realaudio mußt du wohl den umweg über den real-player nehmen, aber macamp kannst du so einstellen, daß er den sound eines anderen progs (hier: real) speichert.
     
  3. Russe

    Russe New Member

    moin
    hab macamp auch mal getestet. muss man zum aufnehmen die vollversion haben? bei mir tut sich mit der trial version nichts. oder liegt das daran, dass macamp nicht mit dsl funzt?

    russe
     
  4. neumi

    neumi New Member

    moin, moin,
    die vollversion isses!
    :)
     
  5. tobiasg

    tobiasg New Member

    hi.
    audion 3 nimmt auch streams auf festpladde auf.
    nach 30 tagen schaltet sich aber dieses sensationelle feature ab und du musst kaufen, und dann funzt das wieder.
    kostet nicht viel und is das geld wert.
    gleiches übrigends auch bei macamp 2.

    grüsse aus dem mac-labor,

    tobi.as
     
  6. farid2000

    farid2000 New Member

    hi tobi,
    habe mir macamp 2 und audion 3 runtergeladen. glaube audion 3 ist besser. will mir demnächst ein ipod kaufen und audion 3 bietet die möglichkeit die verbindung dazu an.
    aber ... irgendie komme ich mit audion 3 nicht klar. auch die hilfe bringt mich nicht weiter. ich will einen einen stream aufnehmen, klappt aber irgendwie nicht! :-(
     

Diese Seite empfehlen