"Internetseite" (Anfänger)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chriss, 14. Dezember 2004.

  1. Chriss

    Chriss New Member

    Hallo Leute,

    für unseren kleinen (gemeinnützigen) Verein wollen wir eine Seite im Internet einrichten, genauer gesagt geht es - im ersten Schritt - gerade mal um den Dienstplan, der bislang immer noch handschriftlich geführt wird und ein paar aktuelle News ....

    Was würde sich denn für einen solch simplen Zweck am besten anbieten ? - Ich hab (wie die gesamte Gruppe) in dieser Richtung "Webspace/Homepage" bislang null Ahnung ....
    Nicht schlecht wäre, wenn man das ganze
    - später um ein paar Seiten erweitern könnte, praktischerweise mit einer benutzerfreundlichen Navigation an der Seite
    - mit einem einfachen Passwort schützen könnte

    Bin sicher, Ihr habt ein paar kompetente Hinweise für mich - bevor ich mich durch diesen ganzen Dschungel selbst wühlen müsste.

    Vielen Dank vorab !
    Chris
     
  2. schnabbel

    schnabbel New Member

    Hallo,
    meiner Meinung nach sollte man zuerst das hier lesen: http://de.selfhtml.org/ und dann anfangen.

    Wenn's schnell gehen soll muss ist ein WYSIWYG Editor die bessere Wahl. Die Qualität der Editoren hängt wohl von der Größe des Geldbeutels ab.

    Gruß
    Patrick
     
  3. Chriss

    Chriss New Member

    wow, danke - das sieht ja richtig nach Arbeit aus für so ein paar einfache pobelige Seiten ... ;o)

    über Dein Stichwort "WYSIWYG Editor" bin ich in der Suche auf Dreamwaver, GoLive, SubEthaEdit gestoßen - sind das so die Mittel der Wahl in diesem Bereich ?
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Aller Anfang ist schwer, oder sieht mindestens schwer aus. Wenn du aber auf dieser Basis die erste leichte Anwendung geschafft hast, hast du das nötige Rüstzeug und Verständnis für die Arbeit mit "WYSIWYG-Editoren". Ohne Vorkenntnisse sind die nämlich auch nicht so einfach zu handhaben.
     
  5. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Schau mal bei Application Systems Heidelberg rein, da gibts Freeway. Ist meiner Meinung nach das beste für deinen Zweck, relativ schnelle einarbeitung und ansprechende Ergebnisse.
     
  6. Islaorca

    Islaorca New Member

    Wenn du für deinen Verein was kostenloses willst ohne viel Einarbeiten, dann geh mal nach Tripod.de und registriere dich dort. Die haben einen Webbuilder, den du in 5 Minuten beherrschst . Damit hast du in 2 Stunden max. Arbeit eine komplette Homepage.

    Wenn dir das zusagt, kann ich dir einige amerikanische kostenlose Webspace-Provider nennen, die auch solche integrierten Pakete haben. Ich würde für diese Sachen nicht zu viel investieren. Und ich kenn mich in diesem Thema sehr gut aus.

    Viel Erfolg.:D
     
  7. styler

    styler New Member

    eigentlich hat jeder provider (webspace-anbieter) auch einen simplen seitenbauer.. das ist dann zwar nicht die super-duper profi-seite.. reicht aber dafür bestimmt allemal aus.

    und kostet im grunde (fast)garnichts :)
     
  8. Nowonder

    Nowonder New Member

    Vielleicht wäre ja noch das Speichern in HTML aus WORD eine erste Alternative. Stößt aber relativ schnell an seine Grenzen.
     
  9. stefan

    stefan New Member

    wenn du wirklich ganz schnell ein ergebnis haben willst, schau dir mal rapidweaver an. da brauchts kein html (nachteil: man lernts damit natürlich auch nicht). in der demo kann man bis zu 3 seiten verlinken. die vorlagen sind für den anfang eigentlich auch ganz ok.

    http://www.realmacsoftware.com/index.php/weblog/comments/2/
     
  10. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    oder NVU, auch kostenlos
     
  11. Chriss

    Chriss New Member

    ... jetzt weiß ich schon mal, in welcher Richtung ich weitermachen/-suchen kann - bis gestern abend wusste ich ja noch überhaupt nicht, wo hingreifen, grmpf !
    Melde mich ganz sicher wieder im Thread, sobald die nächsten Fragen/Probleme auftauchen - bin ja nun erst mal reichlich mit Stoff/Material eingedeckt ... ;-) !

    Danke noch mal und Grüße,
    Chris
     

Diese Seite empfehlen