Internetverbindung funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von eMacNeuling, 16. Dezember 2002.

  1. eMacNeuling

    eMacNeuling New Member

    Habe einen eMac 700 MhZ mit OS X. Irgenwie funktioniert die internetverbindung nicht. Das Modem wählt sich ein und beendet die Verbindung immer - auch beim Mailabruf- nach ca. 3 Min. Auch unter OS 9.2.
    Wo könnte das Problem liegen ?

    Habe schon einen Abgleich der Einstellungen mit einem iBook blueberry und OS X gemacht. Da ist die Verbindung kein Problem.
     
  2. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Gucke mal unter SysEinstellungen -> Netzwerk -> Verbindungsoptionen, ob da eine bestimmte Zeit eingetragen ist, nach der die Internetverbindung getrennt wird.
     
  3. eMacNeuling

    eMacNeuling New Member

    Ja, eingeschaltet ist die Funktion "Beenden nach 15 Minuten Untätigkeit"und die Funktion "Beenden bei Abmeldung des Nutzers". Aber auch wenn ich die Funktion deaktiviere, meldet sich der Rechner vom Internet ab.
     
  4. clickhead

    clickhead New Member

    Hey, ich habe haargenau das gleiche Problem. Habe mir vor einer Woche ein neues ibook mit 800 MHZ gekauft. Unter 10.2.2 komme ich mit dem Moden partout nicht online. Nach dem Wählvorgang (mit dem Nervsound) dauert es eine Weile und dann wird die Verbindung getrennt.
    Unter OS 9 kein Problem.

    Ich dachte mir, das kann doch nur an irgendwelchen falschen Einstellungen meinerseits liegen...

    Gestern hat sich meine Freundin einen nietnagelneuen imac gekauft. Genau das gleiche. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Gibt es vielleicht irgendwelche Tricks, um das Modem unter 10.2.2 zum rennen zu bringen?

    Gruß

    clickhead
     
  5. clickhead

    clickhead New Member

  6. eMacNeuling

    eMacNeuling New Member

    Da muss ich wohl erst ein OS X-Update machen. Ich habe X.1.4. Mal sehen, ob es läuft. Wie ist es bei dir ?
     
  7. clickhead

    clickhead New Member

    Hi,

    ich kann das erst heute abend ausprobieren... AAAAAAArbeit!

    Versuche doch erst mal über OS 9 ins Internet zu kommen. Das Problem scheint ja auf das neueste MacOs gemünzt zu sein, dass du ja aber gar nicht hast. Wenn du es mit dem Neuner schaffst, weisst du ja auf jeden Fall, dass deine Einstellungen stimmen.

    Ausserdem: Ich kam n.i.e. ins Netz, du ja immerhin 3 min.

    Gruß

    clickhead
     

Diese Seite empfehlen