Internetverbingung plötzlich getrennt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von slapmachine, 26. Dezember 2009.

  1. slapmachine

    slapmachine New Member

    Hallo Leute.

    Ich habe ein Problem und hoffe jemand kann mir helfen. Ich besitze ein MacBook white seit Mai und surfe mit einem Vodafone K 3715 Stick. Wegen einen Software Fehler muss ich 1 oder 2mal im Monat diese Vodafone Software deinstallieren und neu installieren. Aber okay, ist nicht so schlimm...

    Seit ca. 1 Woche wird meine Verbindung ständig von allein getrennt und ein Kästchen taucht auf und sagt " Internetverbindung: "Das angegebene Kommunikations-Gerät existiert nicht. Bitte überprüfen sie ihre Einstellungen und versuchen sie es erneut."

    Dann muss ich mein USB rausstecken und wieder einstecken, PIN eingeben und warten... Manchmal bin ich seit nur 5min online oder fast 1 Std, aber nicht länger.

    Habe in Forums ein ähnliches Problem was eigentlich mit dem USB zu tun hat gefunden, dann habe ich in NETZWERK alles (außer mein VODAFONE Verbindung) wie z.B. Bluetooth,Airport, Ethernet usw Deaktiviert. Computer neu gestartet aber trotzdem wird meine Verbindung immer noch getrennt.

    Ich habe noch Garantie aber da ich mein Gerät im Mediamarkt kaufte möchte ich selber reparieren sonst muss ich 2 oder 3 Wochen warten und ich muss in 1Woche anfangen meine Uni Arbeiten zu schreiben.

    Ich bitte um Hilfe... Sorry dass ich in 2 Forums diese Nachricht schreibe aber ich bin neu hier und weiss nicht genau wo es gehört.

    Vielen Dank und frohe neues wünsch ich alle!
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hm, ein Bekannte von mir hat ebenfalls einen UMTS-Stick von Vodafone. Da gibt es keine Verbindungsabbrüche und auch es ist auch nicht erforderlich die SW ständig neu zu installieren. Es ist daher sehr wahrscheinlich ein Hardwaredefekt, der beides verursacht. Entweder vom MacBook oder von dem Stick. Vom Gefühl her würde ich eher auf den Stick tippen und mir in dem Vodafone-Shop einen neuen Stick geben lassen. Wenn es das nicht bringt bleibt nur noch das Book zur Reparatur zu bringen. Falls du noch Hersteller-Gewährleistung hast kannst du es natürlich zu jedem beliebigen authorisierten Servicebetrieb bringen und nicht nur zum Mediamarkt. Aber ohne Wartezeit wird es auch da kaum gehen.

    MACaerer
     
  3. slapmachine

    slapmachine New Member

    Hi.
    Danke für die Antwort. Ich habe auch gedacht dass es mit dem USB stick zu tun hat. Ist es möglich dass nach mehr als 6 Monate ein Hardware Fehler plötzlich auftaucht?
    Übrigens, Mac OS habe ich nochmal installiert aber der Fehler ist immer noch da... =(
    Dein Bekannt hat Glück mit dem Stick gehabt. Damals habe ich die Lösung im Internet gefunden... was eigentlcih keine Lösung ist... wie gesagt ich muss es immer wieder neu installieren...
    Grüße, Slapmachine
     

Diese Seite empfehlen