internetzugang überall

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von SirT., 19. November 2003.

  1. SirT.

    SirT. New Member

    hallo,

    ich bin auf der such nach einem anbieter, der es mir ermöglicht von "egal wo" ins internet zu kommen. einfacher modemzugang würde mir da schon reichen.
    habe bis jetzt immer nur von leitungsabhängigen anbietern gehört, also anbieter bei denen dann über die jeweilige telefonrechnung abgerechnet wird. Wenn ich das richtig verstanden habe ist das wohl z.B. noch bei aol möglich, habe mich aber bis jetzt immer gesträubt mit denen was zu tun zu haben.
    wie gesagt ich möchte von denen eine rechnung bekommen, dabei darf es keine rolle spielen ob ich mich aus mexico, china oder sonstwo einwähle (gut europa und vielleicht amerika würde es auch tun :) )
    wie ist das eigendlich in den hotels hierzulande geregelt? Darf man deren telfonleitung überhaupt "kostenfrei" nutzen.
    Es gäbe auch die möglichkeit sich über hot spots einzuwählen, dies ist aber noch sehr teuer.

    vg
    toby
     
  2. lemming

    lemming New Member

    Call-by-Call, ist das den nichts für dich? Hat doch alle Vorraussetzungen die du beschrieben hast.

    In Hotels wird dir die Telefonrechnung auf die Rechnung gesetzt. Kannst nach Honolulu telefonieren so lange du willst. Darf halt deine Kreditkarte ned sprengen.

    lemming
     
  3. SirT.

    SirT. New Member

    das möchte ich gerade nicht, am idealsten wäre natürlich ein flatrate, mit der ich mich halt per modem einwählen kann und dann keine weiteren kosten entstehen.

    trotzdem danke :)
     
  4. SirT.

    SirT. New Member

    hallo,

    ich bin auf der such nach einem anbieter, der es mir ermöglicht von "egal wo" ins internet zu kommen. einfacher modemzugang würde mir da schon reichen.
    habe bis jetzt immer nur von leitungsabhängigen anbietern gehört, also anbieter bei denen dann über die jeweilige telefonrechnung abgerechnet wird. Wenn ich das richtig verstanden habe ist das wohl z.B. noch bei aol möglich, habe mich aber bis jetzt immer gesträubt mit denen was zu tun zu haben.
    wie gesagt ich möchte von denen eine rechnung bekommen, dabei darf es keine rolle spielen ob ich mich aus mexico, china oder sonstwo einwähle (gut europa und vielleicht amerika würde es auch tun :) )
    wie ist das eigendlich in den hotels hierzulande geregelt? Darf man deren telfonleitung überhaupt "kostenfrei" nutzen.
    Es gäbe auch die möglichkeit sich über hot spots einzuwählen, dies ist aber noch sehr teuer.

    vg
    toby
     
  5. lemming

    lemming New Member

    Call-by-Call, ist das den nichts für dich? Hat doch alle Vorraussetzungen die du beschrieben hast.

    In Hotels wird dir die Telefonrechnung auf die Rechnung gesetzt. Kannst nach Honolulu telefonieren so lange du willst. Darf halt deine Kreditkarte ned sprengen.

    lemming
     
  6. SirT.

    SirT. New Member

    das möchte ich gerade nicht, am idealsten wäre natürlich ein flatrate, mit der ich mich halt per modem einwählen kann und dann keine weiteren kosten entstehen.

    trotzdem danke :)
     

Diese Seite empfehlen