Ionen für die Haare?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von suj, 24. November 2004.

  1. suj

    suj sammelt pixel.

    Ich brauche einen neuen Fön.

    Bei ebay gibts nun Modelle, die mit "Ionen Technologie" arbeiten.
    das soll das alles können:
    Die Ionen - Technologie ermöglicht die Erzeugung negativ geladener Ionen (Ion = elektrisch geladenes Teilchen) zur Eleminierung der haarschädlichen positiv geladenen_Ionen.

    Die äußere Schutzhülle des Haares wird geglättet, dadurch wird das Haar wiederstandsfähiger gegen Umwelteinflüsse, besser frisierbar und glänzend.

    Die statische Aufladung des Haares wird erheblich reduziert.

    Das Haar wird durch aufspaltung der Wassertropfen in kleinste Tröpfchen um bis zu 50% schneller getrocknet.

    Die schnellere Trocknung erfolgt auch bei geringster Wärme. Dies bedeutet weniger Watt, weniger Stromkosten und bessere Umweltverträglichkeit.

    Zigarettenrauch und andere Umweltgerüche werden aus dem Haar entfernt.



    Ist da was dran? :eek: Denn toll wärs schon - wenn die Haare z.B. wirklich schneller trocknen würden.

    Also? Physiker hier? :D
     
  2. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Krrk...küss mich, ich bin ein verzauberter Fön...

    ;)
     
  3. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Nunja... Ionen sind erstmal aufzuteilen in Anionen und Kationen. Also entweder negativ geladene Teilchen, oder positiv geladene Teilchen. Das heisst es sind Atome, die entweder einen Mangel, oder einen Überschuss an Elektronen haben, die aus dem Fön rauskommen sollen. Irgendwie muss also einem Bestandteil der Luft Elektronen zu- oder abgeführt werden. Das Verfahren ist ähnlich, wie bei den wahrscheinlich bekannten "Luftionisatoren".

    Ob das bei einem Fön auch funktioniert... kann schon sein, kann auch nicht sein. Ob es das Haar schöner macht ist fraglich, lediglich die geringere statische Aufladung ist - zumindest kurzfristig - nachvollziehbar.

    Was kostet denn so ein Teil?
     
  4. suj

    suj sammelt pixel.

    das Haar muss ja nicht schöner werden, aber wenn es wirklich schneller trocknen würde, das wäre der Gipfel (Langhaar!)

    Und elektrisch geladen sind meine Haare im Winter auch immer.

    So ein Teil kostet um die 50 Euro
     
  5. RSC

    RSC ahnungslose

    Aaaaalso... für unseren Kater haben wir bei Lidl eine Ion-Bürste gekauft... die hat nur 6,99 gekostet. Ergebnis: die Luft riecht ionisiert... der Kater mag die Bürste auch solange er die Bürste nicht unter die Nase kriegt... :rolleyes:
    Für'n Raucher ist es empfelenswert wegen der Geruchbekämpfung...
    Rauchst Du, Suj?
     
  6. suj

    suj sammelt pixel.

    nein ich rauche nicht.

    aber mein Haar ist elektrisch :klimper:
     
  7. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Wie ein Haar schneller trocknen soll, weil dort Ionen draufgeschossen werden, verstehe ich nicht. Ich sage mal: NEIN, geht nicht.
     
  8. turik

    turik New Member

    "SOLIS Haartrockner-Generation mit
    IONEN TECHNOLOGIE

    Japan - das Land der aufgehenden Sonne - ist wegweisend für die neue Technologie mit Negativ-Ionen. Negativ-Ionen werden in Japan "Vitamine der Luft" genannt. Es sind elektrisch geladene Moleküle, welche die positiven Ionen neutralisieren und somit einen äusserst wohltuenden Einfluss auf unser Wohlbefinden haben. Sie existieren in der Natur, besonders viele gibt es in der Nähe von Wasserfällen, an Bächen und Flüssen oder am Meer.

    Ob das Haar dick, kräftig oder fein ist, beruht auf der genetischen Veranlagung. Unabhängig davon kann das Haar geschädigt sein durch Umweltaggressionen wie zu viel Sonne (UV-Strahlen), schlechte Luftqualität oder falsche Pflege. Aber auch Dauerwell- und Farb-behandlungen strapazieren das Haar. Es wird ausgelaugt, verliert seine Widerstandskraft, wird trocken, glanzlos und frisierunwillig.

    Dank der neuen Technologie mit Negativ-Ionen können viele dieser Faktoren ausgeglichen werden. Obwohl das Haar mit "SOLIS ION-TECHNOLOGY" sanft und stromsparend und mit weniger Wärme getrocknet wird, geht es schneller, da die Negativ-Ionen die Wassertropfen in kleinste Tröpfchen aufspalten. Das Ergebnis: Die Oberfläche das Haar wird glätter und die statische Aufladung wird reduziert - es ist geschmeidig, glänzend und lässt sich besser frisieren.

    Der neue Haartrockner von Solis mit ion TECHNOLOGY ist im Fachhandel und in Warenhäusern erhältlich.

    Infos und Prospekt bei SOLIS AG, Glattbrugg, Telefon 01 810 18 18, Fax 01 810 30 70, oder e-mail info@solis.ch"

    Ich hab' so ein Teil im Einsatz.
    Es denkt mir, dass ich nasse Haare tatsächlich schneller trocken bekomme, aber der Trick ist wohl eher die Sensorsteuerung in der Auslassdüse. Die Luft ist nämlich heisser oder dann wenigstens gleich heiss wie ehdem, aber wenn du mit der Düse nahe ran gehst, merkt der Sensor die steigende Hitze, und regelt das runter.

    Soweit der ernsthafte Teil.
     
  9. suj

    suj sammelt pixel.

    hm, aha :bart: ;)
     
  10. nanoloop

    nanoloop Active Member

  11. suj

    suj sammelt pixel.

    ach, Haaarvolumen hab ich genug...

    die Dinger stinken echt? :crazy:
     
  12. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Die riechen halt so, als wär ein starkes Gewitter in deinem Badezimmer :)

    Manche würde auch sagen:"Äußerst frisch!" :)
     
  13. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Lass' 'mal 'nen alten Kopierer mit offener Klappe 'ne halbe Stunde laufen - tasty.
     
  14. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Kauf Dir eine Ionenschere für €4,99. Damit werden dann Deine Haare garantiert schneller trocken :D
     
  15. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Da könnte man sich doch einen kleinen, aber feinen Ionenantrieb für's Radel bauen.

    :party:
     
  16. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Nein, im Warpantrieb liegt die Zukunft. Und das werden wir auch irgendwann im Fön finden. Tschibo Antimaterie Fön, 49,95 Euro. Haar"schnitt" (und ein bisschen mehr) integriert. :)
     
  17. suj

    suj sammelt pixel.

    wirklich schlauer bin ich jetzt nicht ;)

    er stinkt also nach Kopierer :embar:
     
  18. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    mensch suj, kannst du dir nicht einen fön kaufen wie jeder andere auch? geh einfach in ein fön geschäft und kauf dir einen.
    geht doch hier nicht um einen mac, sondern nur um einen blöden fön.
    und lange haare trocknen nun mal langsamer als kurze, das wird dir jeder apotheker bestätigen.

    :nick: :shake: :nick:
     
  19. suj

    suj sammelt pixel.

    :tongue:
     
  20. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    hast du mir jetzt etwa die zunge rausgestreckt? ;(
     

Diese Seite empfehlen