iOS 6 möglich??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von yew, 15. September 2012.

  1. yew

    yew Active Member

    Hi

    Wie kann ich iOS 6, das ja nächste Woche erscheinen soll, auf meinem iPhone 4S ohne Probleme nutzen?

    Ich glaube nicht, dass dies mit iTunes auf einem PPC funktioniert.

    Klar, ich kann iOS über WLAN direkt mit dem iPhone 4S laden, aber ich denke, dass ich anschließend das iP nicht mehr mit meinem PowerBook G4 mit Leo 10.5.8 synchronisieren kann.

    Wie ich gelesen habe, bräuchte ich mind. iTunes 10.7 mit Kompatibilitätsupdate, aber auf PPC läuft maximal iTunes 10.6.3


    Im gleichen Haushalt ist noch von der Tochter der iMac mit Lion, aber wie kann ich die Daten von iTunes von meinem Rechner auf den Rechner der Tochter übertragen, wo sowieso ein Account für mich eingerichtet ist?
    Das iPhone unterstützt anscheinend nur eine Mediathek und wie krieg ich die Daten vom iP dort gesichert?

    Wichtig für mich sind die Daten aus iTunes (Musik, Bilder, Apps), iCal und dem Adressbuch.


    Ein neueres MacBook(Pro) ist für mich momentan nicht drin, würde aber ungern auf die neuen Funktionen von iOS 6 (u.a. Navisoftware) verzichten.


    Gruß yew
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Aus meiner Sicht: richte einen Account auf dem iMac ein. Kopiere den gesamten iTunes-Ordner an gleicher Stelle auf den iMac in deinem Benutzer-Ordner. Du kannst dich auch mit deinem iCloud-Account anmelden.
     
  3. yew

    yew Active Member

    Hi MacS

    hatte gerade keinen passenden USB-Stick in der benötigten Größe da ...

    Das Update iOS 6 wurde mir in iTunes 10.6.3 auf meinem PB G4 die letzten Tage angezeigt und habe es auch dann erst mal geladen. Update hab ich dann heute auf das iPhone 4S durchgeführt, da ich einen Bericht gefunden hatte, wie man wieder von iOS 6 auf iOS 5.1.1 zurück kann, falls es Probleme geben sollte.

    Das Update verlief aussergewöhnlich schnell und keine Daten vom Kalender, Notizbuch, Musik, Fotos usw. mussten neu synchronisiert werden.

    Das iPhone 4S ist jetzt auch im "alten" iTunes sichtbar. Die Sorge war also unbegründet.


    Gruß yew
     

Diese Seite empfehlen