IP Camera installieren

Dieses Thema im Forum "Mac-OS X 10.6 Snow Leopard" wurde erstellt von Hikbolixine, 18. Dezember 2013.

  1. Hikbolixine

    Hikbolixine New Member

    Hallo,

    ich weiß nicht, ob das Thema hier am richtigen Platz ist, aber da ich nicht weiß in welches Forum mein Problem passt,
    versuche ich es jetzt halt mal hier.

    Also, wir haben uns die IP Camera NCB541W von Wansview angeschafft, die ich heut zum Laufen bringen wollte also auch
    ins Wlan-Netz mit einbinden.
    Unser Heimnetzwerk läuft über die Fritz-Box 6360. Nun habe ich den DHCP-Server der FritzBox schon mal aktiviert. Als
    nächstes soll man die Kamera einrichten und zwar
    "Für die Kommunikation mit der FRITZ!Box und anderen Netzwerkgeräten im Heimnetz benötigt die IP-Kamera spezielle IP-Einstellungen, die ihr der DHCP-Server (Dynamic Host Configuration Protocol) der FRITZ!Box automatisch zuweist.
    Richten Sie die IP-Kamera für den automatischen Bezug der IP-Einstellungen (DHCP) ein.
    Hinweis:Informationen zur Einrichtung der IP-Einstellungen erhalten Sie in der Bedienungsanleitung oder vom Hersteller der IP-Kamera."
    Und hier liegt nun mein Problem. Bei der Camera war nur eine Installations-CD für Windows dabei auf der man angeblich die IP-Einstellungen ändern kann. Eine zweite Möglichkeit ist, die IP-Adresse der Camera in den Browser einzugeben. Dann kommt man wohl auch auf eine Seite, auf der das möglich ist.
    Nur leider öffnet sich bei der IP-Adresse, die ich über ein IP-Scan-Tool herausgefunden habe, keine Seite.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen, wie ich die Camera trotzdem zum Laufen bringe.

    Danke im Voraus
    Hikbolixine
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Warum?

    (1) der DHCP-Server ist bei den meisten Routern (auch bei einer FritzBox) bei der Auslieferung aktiviert. Es gibt nur wenige Situationen, in denen mir eine Deaktivierung sinnvoll erscheint.

    (2) Ich würde der Kamera eine fixe IP-Adresse vergeben. Sonst musst du sie dauernd suchen, wenn sich die Adresse ändern sollte.

    Versetze die Kamera in den Auslieferungszustand. Die Methode dazu sollte im Handbuch stehen.

    Dann lies im Handbuch nach, welche IP-Adresse die Kamera bei Auslieferung hat.

    Als Dritten Schritt schliesst du die Kamera direkt an deinen Mac an (per Kabel, nicht übers interne NEtz), gibst dem Mac manuell eine passende IP-Adresse (leg eine neue Umgebung an, dann kannst du danach einfach wieder umschalten) im gleichen Netzwerkbereich wie die Kamera, und dann greifst du per Browser darauf zu. Dann kannst du der Kamera die Adresse zuteilen, die du möchtest.

    Dann Verbindung trennen, Einstellungen am Mac wieder zurück wie vorher und die Kamera ins Netz stellen.

    Christian
     

Diese Seite empfehlen