ip login kontrolle - BRAUCHE HILFE!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von magicmacman, 31. Juli 2003.

  1. magicmacman

    magicmacman New Member

    Hallo,

    eine Frage an die OS X Cracks von euch. Gibt es ein Progrämmchen das ich im Hintergrund laufen lassen kann und das mir dann anzeigt wenn sich eine bestimmte IP per PPP oder Ethernet auf meinem Rechner einloggt?! Wenn zb. ein User mit der IP 123.33.xxx.xxx versucht sich einzuloggen dann macht es TRÖÖÖT. In Firewalls wie NetBarrier kann man ja leider nur komplette IP´s blockieren. Auch wird nicht unmittelbar (sondern erst im Log) angezeigt das eine bestimmte IP versucht hat einzuloggen. Wenn es das nicht als Programm oder Skript gibt, weiss jemand ob man sowas als Skript programmieren kann ? Oder kann man im Terminal etwas magisches eingeben :)-)) das diesen Job tut?? Bitte helft mir.

    Danke!!!

    magicmacman
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Du könntest ein Perl Script schrieben, das in folgendem Verzeichnis (/private/var/log) die Logfiles nach FTP / Telnet was auch immer Zugriffen durchsucht und anschließend nach IP Nummern sucht und eine entsprechende Warnung ausgibt.
     
  3. magicmacman

    magicmacman New Member

    perl (is das nicht schmuck?) nee ernsthaft: DANKE! die idee ist nicht schlecht aber leider kann ich nicht programmieren. deshalb ja mein hilferuf! aber wenn ich programmieren könnte, würde ich deine idee mal versuchen ;-)) kannst DU das villeicht??? (programmieren meine ich) ???
     
  4. magicmacman

    magicmacman New Member

    niemand sonst der nen tip für mich hat?
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich schau es mir mal an - kann aber nicht versprechen, daß ich das noch diese Woche schaffe, weil zuviel zu machen ist (arbeitstechnisch).
     

Diese Seite empfehlen