IP Scanner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von t_heinirch, 1. Juni 2005.

  1. t_heinirch

    t_heinirch New Member

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem simplen IP Scanner, um zu schauen, welches Gerät in meinem Heim Netz welche IP hat.

    Es muss also nix aufwendiges sein und sollte daher frei erhältlich sein.

    Auf Versiontracker konnte ich nur eine Shareware finden.

    Hat jemand eine Alternative für mich?

    Thomas
     
  2. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    www.wieistmeineip.de
     
  3. t_heinirch

    t_heinirch New Member

    Hallo,

    das ist doch aber nicht das was ich suche?
    Dort kann ich doch nur rausfinden, mit welcher IP ich online bin!
    Das kann ich auch an meinem Router auslesen.

    Mich interessiert ja zB welche IP meine Dbox bekommt, wenn ich auf dhcp gestellt hab.

    Thomas
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

    Bei mir zeigt das der Router an, hab ne Friztbox. Auch haben die selben Geräte immer die selbe IP (bei selber MAC), somit muss man nur einmal nachschauen und sich das merken, wenn keine neuen MAC-Adressen ins Netzwerk kommen, bleibt das auch so.
    Apple Remote Desktop kann auch IP Bereiche scannen :rolleyes:
     
  5. t_heinirch

    t_heinirch New Member

    Oh habe auch ne Fritzbox konnte da aber nichts finden.
    Die Mac-Adressen Zuweisung ging bei mir nur für Wlan Geräte.

    Wo sehe ich denn diese Anzeige??

    Thomas
     
  6. graphitto

    graphitto Wanderer

    Links, unter Journal/Liste der Computer.

    gruß
     
  7. macbike

    macbike ooer eister

    Ja oder System/Netzwerkgeräte…kommt auf die Firmwareversion an.
     
  8. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

  9. t_heinirch

    t_heinirch New Member

    Also,

    habe bei meiner Fritzbox nachgeschuat, dort werden nur Geräte gelistet, die ihre IP per DHCP von der Fritzbox bekommen haben.

    Das andere Tool werde ich mir mal anschauen, aber wieso findet man sowas nur in Hackerkreisen?

    Bin noch möchte ich einer werden, möchte lediglich bei meinem eigenen Netzwerk kontrollieren, welches Gerät welche IP hat - nur zum Überprüfen nicht mehr nicht weniger.

    Habe zB ein Gerät was sich ne IP per DHCP holt, wie kontrolliert ihr denn, was dort nun für ne IP ist?

    Oder denke ich viel zu kompliziert und mein Vorhaben ist viel leichter realisierbar?

    Thomas
     
  10. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    mmhm es gab mal eine Software (Freeware) namens NetdiagX die zeigte einem alle IPs und dazugehoerigen Ports an im Netzwerk an. Allerdings wusste man nicht welches Geraet (also der DNS-Name)sich dahinter verbarg.
    Deswegen vergebe ich nur noch feste Adressen im Router keine dynamischen.
    Ist bei Wlan ausserdem noch mal ein zusaetzlicher Schutz.
     
  11. WoSoft

    WoSoft Debugger

    mache ich auch so, schließlich hat man im SOHO-Bereich auch nicht so viele Geräte, dass die Liste der IPs nicht auf einen DIN-A4-Zettel passt.
    Ansonsten: Wenn der Router als DHCP-Server arbeitet, fängt er mit einer bestimmten IP an (die kann man einstellen) und vergibt dann in der Reihenfolge des Einschaltens der Geräte immer die nächste IP.
     
  12. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Wie du dem Link ansiehst, ist das Tool via "Versiontracker" verfügbar. Also einer durchaus legalen und seriösen Web-Page. Solche Tools, die eigentlich zum ausspionieren von Netzwerken gedacht sind, fallen unter den Begriff "Hackertools". Wenn du das zuhause oder als Systemadministrator im eigenen Firmennetz anwendest, ist da nichts böses dahinter. Als normaler Anwender solltest du in Firmennetzen jedoch eher vom Einsatz absehen. (In unserem Firmennetz sind solche Tools z.B. streng verboten.)

    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen