IP Verschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacWang, 8. September 2004.

  1. MacWang

    MacWang New Member

    Hallo zusammen,

    gibt es für Os-X eine Programm(e) mit denen verhindert wird, dass vertrauliche Daten wie die eigene IP-Adresse oder das verwendete Betriebssystem Unbekannten gezeigt werden?

    Schönen Tag allerseits
     
  2. Es gibt Hardwaremässiges.
    Das ganze nennt sich L.U.F.T.

    Funktioniert ganz Prima.
    Du mußt nur L.U.F.T. zwischen die Netzwerkkarte und dem Netzwerkkabel dazwischenstecken und niemand wird deine IP Adresse mehr finden.
     
  3. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    rest-in-peace, dass war das Post of the month :cool:
    Gratulation :shake:

    Gruß
    Kalle
     
  4. Achmed

    Achmed New Member

    Wo er recht hat, hat er recht.
    L.U.F.T ist das einzige mittel.
    :D
     
  5. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Wenn du eine Router mit NAT (Network Adress Translation) einsetzt, werden die IP-Adressen deiner Rechner nicht nach außen gemeldet.
    Die externe IP-Adresse, die dir dein Provider zugeteilt hat, kannst du nicht unterdrücken, denn das ist die Adresse, an die z.B. ein Web-Server die Seiten schickt, die du angeforderst hast.
    Es gibt allerdings Anbieter, die selbst eine Art NAT leisten, so dass du darüber anonym surfen kannst. Mit deinem eigenen Rechner kannst du das nicht tun, es sei denn du hast einen sehr großen Pool von gültigen IP-Adressen.
    Das Problem dabei: Du kannst zwar eine IP-Adresse spoofen (fälschen), kriegst dann aber keine Antwort. Willst du eine Antwort, muss die IP-Adresses auch in einem Domain Name Server stehen und in dem stehen nur gültige Adressen.
     
  6. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Wenn du uns schreibst, warum/wozu du die Info brauchst und deine Antwort von meinen persönlichen Filter akzeptiert wird, wäre ich eventuell bereit dir Wolfgang zu schreiben wie es geht.

    Schönen Abend noch.
     
  7. WoSoft

    WoSoft Debugger

    @nanoloop:
    nun sag schon, was du nutzt. SaferSurf, NetReal... :confused:
     

Diese Seite empfehlen