iPhone 2.0 Mobiles Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gfk1953, 4. September 2008.

  1. gfk1953

    gfk1953 Satellite

    Hi

    Was bedeutet beim neuen iPhone 2.0 die Meldung, " Mobiles Datennetz konnte nicht aktiviert werden ".

    Echt mühselig, das neue Phone !

    Vielen Dank schon jetzt für eine Antwort

    Georg
     
  2. macmacmac

    macmacmac New Member

    Sollte bei dir die Meldung bei schlechtem 3G-Empfang kommen, würde ich empfehlen 3G zu deaktivieren. Dann müsste oben links anstatt 3G das E für Edge erscheinen. (Mit dem I-Phone kann man ja auf 3 verschiedene Arten ins Internet. Wenn du WIFI und 3G deaktivierst stellt es über Edge die Verbindung her.) Von der Geschwindigkeit ist Edge etwas langsamer, dafür mit besserer Netzabdeckung. Zuhause würd ich eh nur WLAN empfehlen, da dies schneller geht und z.B. die Youtube Videos in besserer Qualität dargestellt werden.

    Dein Posting lässt nicht gerade auf Zufriedenheit mit dem Gerät schliessen. Na ja, ich finde das IPhone jedenfalls voll cool. Hatte vorher schon den Touch und kannte daher die gute Bedienung schon. Bin jedenfalls sehr froh, dass ich es gekauft habe und würde es niemals gegen ein "Tolles-Datenblatt-XTRA-Features-Business-Handy" tauschen. ;-)
     
  3. gfk1953

    gfk1953 Satellite

    Danke für die Antwort !!
    Nach dem Update auf 2.1 funzt es jetzt auch besser.
    Ich mag mein iPhone sehr und es hat super Inovationen. Aber ich arbeite in einer reinen Windowsumgebung mit Blackberry Unterstützung. Das iPhone kann zwar Exchange aber unser Server nicht die Active Sync Funktion da wir unter Exchange 2003 arbeiten. Hier sollte Apple noch mal nachlegen. Dann wär es perfekt !!

    Gruß
    Georg
     

Diese Seite empfehlen