iphone bei t-mobile ???? och nöööö

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von turnt, 14. Mai 2007.

  1. turnt

    turnt New Member

    also das mit t-mobile als provider kann ich nicht glauben! irgendein analyst hat ja gesagt das das vodafone life portal nicht mit itunes harmonisieren würde.
    aaaaaaaber ist es nicht so das t-mobile hier in deutschland ganz dick mit musicload unter einer decke steckt!!!
    oder irre ich mich da?


    gruß,
    turnt
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    mir egal. Ich wechsle nicht fürs iPhone den Anbieter.
    T-Mobile ginge ja noch als Anbieter, aber Vodafone wäre für mich das Killerargument gegen das iPhone.
     
  3. turnt

    turnt New Member


    warum das denn .... ??? mal ganz abgesehen davon dass t-mobile total scheiße isst! :)
     
  4. EiBook

    EiBook New Member

    die wollen alle nur an euer geld, nur die methoden sind unterschliedlich
     
  5. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    T-Mobile isst Scheisse? Also die Leute von T-Mobile, die ich kenne, essen eher Sachen wie Pizza, Pommes Frites, Tomatensalat ...

    Ansonsten ist es wirklich egal, die Aktien von all diesen Unternehmen gehören sowieso denselben Leuten, wieso soll es da einen großen Unterschied geben?

    Grüße, Maximilian (dem ein iPhone - oder sonst irgendein Kinderkram - nicht den Papierkrieg eines Providerwechsels Wert wäre)
     
  6. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Was ist denn an T-Mobile schlechter als an anderen? Was soll das denn für ein Argument sein?
     
  7. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Kinners, gebt doch nicht soviel Geld für so’n Kack aus. Ich habe jährlich 25 Euro Handykosten und mir geht es sicher nicht schlechter dadurch. Ich bin trotzdem gut erreichbar, muß nicht jede Minute erreichbar sein, gehe z.B. nicht ans Telefon, wenn ich esse.
     
  8. sebulba

    sebulba New Member

    Das sind ja Traumzahlen. Überhaupt, ich fürchte Ihr wißt nicht zu schätzen, wie gut Ihr es hier habt. Anbieter wie Base oder SimYo machen doch traumhafte Angebote. Also ich kann in England jedenfalls von so etwas nur träumen.

    Ich nutze mein Handy beruflich sehr viel weil ich auch viel "auf Jück" bin. Trotz meiner 275 Freiminuten, für die ich "nur" 75 Euro monatlich zahle, komme ich mit den kleinen Extras, die ich so brauche, monatlich auf ca 240 - 350 Euro!!! Bei Vodafone UK. Das nennt man Abzocke, aber was soll ich machen? Ich muss permanent von Unterwegs nach Deutschland anrufen, oder umgekehrt von Deutschland aus nach UK anrufen. Da läuft mein Gebührenzähler heiss.
     
  9. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Es gibt durchaus einige Menschen, die ein Handy brauchen. Dich zähle ich dazu. Aber wenn ich die ganzen Kackvögel an den Supermarktkassen, in Restaurants, während Theatervorstellungen, vor Gericht, wahrscheinlich auch beim Akt, betrachte – alles blöde Wichtigtuer!

    @sebulba: Geh mal ins MUF und bedanke Dich artig für Deine Geburtstagsgrüße!
    :nicken:
     
  10. mgrasek100

    mgrasek100 New Member



    Differnziere doch mal.:

    T-Mobile ist scheisse, weil die vielleicht zu teuer sind ?
    Antwort.: Kann sein, es kommt immer darauf an, für welche Zwecke du ein Handy brauchst und was für einen Tarif für dich der beste ist.
    Da ist glaube ich Vodafone mit am besten.

    T-Mobile ist scheisse, weil die schlechten Empfang haben ?.:

    Antwort.:

    Garantiert nicht, T-Mobile hat das beste Netz und ist auch für EDGE am besten aufgestellt, denn mehr kann doch dieses Teil garnet, es kann weder UMTS noch HSDPA, noch sonst irgednwas spektakuläres.
    Wenn nun das Iphone tatsächglich bei Vodafone landet fällt sogar noch EDGE flach, weil die das bislang kaum unterstützen, willste dann mit deinem schicken Handy im Schneckentempo ins Live Portal gehen ???

    Also Leute, nachdenken!!!
    DANKE
     
  11. Holloid

    Holloid New Member

    nicht über sowas unwichtiges...
     
  12. turnt

    turnt New Member

    Also nen Grund warum t-mobile scheiße ist ...... wäre. .... das sie in den 90ern ein bekanntes Profi-Radteam mit Doping Problemen gesponsert haben ;-)

    ne, mal im ernst!

    Ich habe mit vodafone noch nie Probleme gehabt, bin schon seit Jahren bei denen Kunde, will nen iphone und will nicht Provider wechseln

    dat is mein Problem mit der doofcom

    gruß,
    turnt
     
  13. batrat

    batrat Wolpertinger

    Und jetzt erkläre uns, warum das die Schuld von T-Mobile ist und nicht die von Apple. :confused:
     

Diese Seite empfehlen