iPhone: Erfahrungen im Flugzeug?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Batcomputer, 10. April 2008.

  1. Batcomputer

    Batcomputer New Member

    Hallo,

    morgen bin ich geschäftlich mal wieder im Flugzeug (AirBerlin) unterwegs und würde gerne mein iPhone zum Musik hören bzw. Film sehen nutzen – natürlich im Flugzeugmodus.

    Zur Einführung des iPhones gab es eine Meldung, dass eine Fluglinie dies nicht erlaubte.

    Habt ihr selbst schon Erfahrungen mit dem iPhone im Flugzeug gesammelt?
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Moin!

    Mangels iPhone nicht, aber seit drei Tagen hat sich die Lage diesbezüglich grundsätzlich geändert: Der Gebrauch von Mobiltelefonen an Bord von Flugzeugen ist inzwischen europaweit erlaubt:
    http://de.news.yahoo.com/ap/20080407/twl-ein-heilloses-geklingel-an-bord-13c1e7b.html

    Allerdings gehört Air Berlin zu den vernünftigen Fluglinien, die nicht vorhaben, die notwendige Infrastruktur für Telefonate vom Flugzeug aus (mobile Basisstation und Satellitenlink) bereitzustellen. Telefonieren wirst Du also zum Segen Deiner Mitreisenden mit Deinem iPhone nicht können, es wird Dir aber niemand mehr verbieten können, es als Walkman zu benutzen.

    Grüße, Maximilian
     
  3. friedrich

    friedrich New Member

    Bei Start und Landung muß man eh alle elektronischen Geräte ausstellen, auch das iPhone im iPod-Modus. In der Luft sagt keiner was (zumindest bei BA, easyJet und AirBerlin).
     
  4. Lila55

    Lila55 New Member

    Während eines Fluges mit Germanwings vor einigen Wochen schaute sich mein Sitznachbar auf seinem iPhone einen Film an, ohne dass das von irgend jemand beanstandet wurde.
    iPods dürfen ja auch benützt werden, weshalb dann nicht das iPhone im Flugzeugmodus?
     

Diese Seite empfehlen