iPhone & GPRS

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von plha007, 21. November 2007.

  1. plha007

    plha007 New Member

    Kann das iPhone in Gebieten ohne EDGE auch über normales GPRS auf das Internet zugreifen.

    Mir geht es nicht darum, ob die Geschwindigkeit zu langsam ist, mir geht es nur um Gebiete ohne EDGE Netzabdeckung (z.B. beim Roaming im Ausland).

    Wäre schön, wenn sich jemand mit eigenen Erfahrungen melden könnte. Auch was evtl. Einstellungsänderungen, etc. angeht.

    Danke!
     
  2. Macfan

    Macfan New Member

    Hi plha007

    bei spiegel.de de steht folgendes:

    „Wo kein Edge vorhanden ist, muss das iPhone allerdings mit dem viermal langsameren Standard GPRS vorlieb nehmen, von Datenautobahn keine Spur. Das ist eher wie Autofahren mit angezogener Handbremse. Deshalb: Die beste Internetversorgung per Mobilfunknetz bekommt man mit dem iPhone bei T-Mobile.”

    Vollständig hier: http://www.spiegel.de/netzwelt/mobil/0,1518,518735,00.html
     
  3. K0Pi

    K0Pi New Member

    Ja, das geht auch mit GPRS. Ist aber wirklich um Welten langsamer als EDGE. Ich persönlich finde die Übertragung mit EDGE erstaunlich schnell und wenn man sich diesen Test anschaut:
    http://www.applephoneinfo.de/2007/11/edge-gegen-umts.html
    dann scheint UMTS bisher nicht sooo der Sprung zu sein. Von GPRS auf EDGE empfinde ich persönlich ihn deutlich.
     
  4. Mike-H

    Mike-H New Member

    Entweder hat der Typ dort keine Ahnung, oder er will die Ahnungslosen verarschen.
    Was EDGE für GSM ist, ist HSDPA für UMTS.
    In der letzten c´t erreichten UMTS-Handys damit im T-Mobil Netz Datenraten bis knapp 300kb/s.
    Mit der nächsten Steigerung 2008 sollen 1,4Mb/s möglich seien.
    HSDPA gibt es bei T-Mobile und Vodafon, O2 baut gerade aus, nur E-plus läßt die Finger davon.
     
  5. K0Pi

    K0Pi New Member

    Nur mal so zum Vergleich: ich habe mit meinem iPhone gerade mal einen Speedtest gemacht (www.speedtest.ch - hab auf die schnelle keinen anderen gefunden) und hatte dort mit EDGE ca. 88 kbit/s.

    Nachtrag:
    In dem oben zitierten c't-Artikel steht übrigens auch, daß EDGE ca. 2/3 der Geschwindigkeit hat, die UMTS ohne HSDPA erreicht.
     

Diese Seite empfehlen