iPhone Wecker

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Hop Singh, 3. November 2010.

  1. Hop Singh

    Hop Singh New Member

    Ich liebe ja mein iPhone. Von der ersten Version an benutze ich auch den Wecker. Bisher absolut zuverlässig.
    Am Dienstag aber weckte er mich eine Stunde zu spät. Das scheint ein Bug im Zusammenhang mit der Umstellung auf die Winterzeit zu sein, wie man diversen Presseberichten entnehmen konnte.
    Apple wußte davon, da es vorher auch in anderen Ländern passiert war. Trotzdem wurden die Kunden nicht informiert, geschweige denn ein Update bereitgestellt.
    Die haben mich wissentlich verpennen lassen, diese Säcke!
    Da ist was in mir zerbrochen. Das Urvertrauen ist weg.
     
  2. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ist das Arroganz? Wenn die tatsächlich davon wussten, warum informierten sie nicht?
     
  3. Hop Singh

    Hop Singh New Member

    Das Problem trat wohl Ende September in Neuseeland auf. Trotz 4 Wochen Zeit wurde nicht informiert oder der Bug gefixt. Das ist keine Arroganz, sondern Blödheit. Wenn man bedenkt, dass Millionen Menschen diesen Wecker benutzen, kann man sich so sein Geschäft kaputt machen.
     
  4. McDil

    McDil Gast

    Vielleicht ist es nicht so leicht zu fixen . . . . ich mein ja nur.

    Aber eine Warnung + Entschuldigung ist in so einem Fall das Mindeste!
     
  5. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Ich habe den Eindruck, dass Apple mehr und mehr schlampig arbeitet. Das jüngste Beispiel ist wohl iLife 11.
     
  6. vulkanos

    vulkanos New Member


    Also meine alte Gurke, das 3GS, hat pünktlich die Sommerzeit beendet und die Winterzeit eingeläutet. Ob ich aber um 5 ober 6 aufstehe, ist mir momentan ziemlich egal.
     
  7. vulkanos

    vulkanos New Member

    Aber hier wohl nur iPhoto. Ich benutze noch 8.1.2 und bin sehr zufrieden damit. Langsam verstehe ich diese Upgrademanie nicht. Muss es denn immer der "dernier cri" sein? In meiner Mottenkiste fossiler Programme tummelr sich gesund und munter u.a. Photoshop CS herum, i.e. 8.0.
     
  8. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Dieser Upgrademanie falle auch ich zum Opfer. Wahrscheinlich ist das der Tatsache geschuldet, dass der Computer der historische Nachfolger der elektrischen Eisenbahn ist und das Sammen allerneuester Programme den Instinkt der Sammler und Jäger anspricht.

    Dazu kommt noch ein gepflegter Sammeltrieb, sich von nicht mehr benötigten Programmen sich trotz deren sinnlosen Verbleibes in der Softwarebox nicht trennen zu können.

    Ein wenig Neandertaler eben. Trotzdem kein Fall für Numismatiker. :)
     
  9. vulkanos

    vulkanos New Member

    Ja, mir geht es genau so. Aber entrümpele ich meine ext. FP von nicht gebrauchter Software - spätestens bei der übernächsten MW-CD ist sie wieder drauf. Man weiß ja nie, wofür sie eines Tages gut sein kann ... oder?

    Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach.:)
     
  10. volkspost

    volkspost New Member

Diese Seite empfehlen