iPhone

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Nextone, 9. Januar 2007.

  1. Nextone

    Nextone New Member

  2. Fadl

    Fadl New Member

    Das iPhone ist sicher klasse. Jedoch hatte ich mir da von der Keynote auch etwas mehr in Richtung OS X oder Computern erwartet. Von daher bin ich schon enttäuscht. Denn das iPhone kann man hier ja auch erst Ende des Jahres kaufen.
     
  3. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Apple heißt ja jetzt Apple Inc.; das heißt, Steve muss auf Keynotes keine Macs mehr vorstellen - ein schlauer Schachzug ;)
     
  4. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Apple muss jetzt überhaupt keine Macs mehr herstellen ...


    Aber halt, eine neue Airport Basisstation gibt es ... wahrscheinlich werden noch ein paar Sachen nachgereicht, die in der keynote keinen Platz mehr fanden. Und Leopard bekommt sicher seine eigene Veranstaltung. *hoff*
     
  5. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Stark bleiben Leute, Apple will sich nicht von uns trennen! Die wollen nur ihren Markt erweitern, das kommt am Ende auch uns zu Gute, denn es sichert die Firma ab :)

    Der iPod war bislang das Beste, was dem Mac passieren konnte, wirkte aber nur auf Consumer; mit etwas Glück gewinnt das iPhone nun einige Profi-User für die gute Seite.
     
  6. twobeers

    twobeers New Member

    das iphone ist absolutes state of the art, keine frage.
    Mehr ist heutzutage in massenproduktion nicht machbar...

    Trotzdem wird es sicherlich kein durchschlagender Erfolg!
    Es ist einfach zu teuer.
    Sie hätten besser ein abgespecktes consumer iPhone rausgebracht mit weniger features.

    Trotzdem ist es verdammt geil und weist eine neue Richtung der Mobiltelephonie...
     
  7. ibook14

    ibook14 New Member

    wenn das überhaupt in EUR möglich ist für unter 500 EUR- man beachte die bisherige Preispolitik!

    Und schlimmstenfalls noch mit Vodafone....
     
  8. macguinnie

    macguinnie New Member

    Vodafone.....! Wenn es mit Vodafone als Provider auf den Markt kommt, sind
    mit Sicherheit nur noch die Hälfte der eigentlichen Funktionen verfügbar!!!
     
  9. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Geile Technik, zweifellos.

    Aber für mich zu groß zu unhandlich.

    Als Telefon unbrauchbar.

    Vielleicht für Leute die nicht ohne PDA sein können ein "Need to have" als Ersatz für den Palm.

    Auch ist es kein iPod, dafür viel zu groß und uberladen.

    Wazu soll das gut sein frage ich mich.
    Wer soll das kaufen?

    Wer ist die Zielgruppe?
     
  10. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Da fällt mir was ein wer es kaufen könnte.

    Microsoft und all die anderen Mitbewerber!

    Die neue Technik ist patentiert.
    Das bedeutet man bekommt Lizenzgebühren.
     
  11. hm

    hm New Member

    Ich denke zum einen, es wird nicht lange Dauern bis andere Hersteller ähnliche Produkte auf den Markt bringen. Und zum zweiten versprech ich mir auch nicht all zu viel von Iphone, zumal der Markt der Mobiltelefone eigentlich schon seit Jahren tot ist (...ja ich weis, es ist ja nicht n u r ein Handy, aber viele werden es hauptsächlich dazu benutzen) und eigentlich nur noch durch die Subvensionierung der Provider künstlich am Leben erhalten wird.
    Zu allem Überfluss, ich bin mir nicht mal sicher ob das Iphone am deutschen Markt frei erhältlich sein wird und nicht nur in Verbindung mit einem entsprechendem Knebelvertrag eines Providers.

    Was den Rest der Keynote angeht, - ich hab da eigentlich nicht allzuviel mehr erwartet, aber das Jahr ist ja noch jung... :rolleyes:

    Grüsse Heinz
     
  12. Nextone

    Nextone New Member

    also so groß isses gar nicht: 11,5 x 6,1
    und ich denk mal der preis wird noch gesenkt bevor es hier erhältlich wird.
    und bei eBay wirds noch billiger sein.
    Ansonsten geiles Teil.
     
  13. Schaumberger

    Schaumberger Wurschthaut, alte

    Ich finden Namen etwas irreführend –*Das Ding ist einfach kein Telefon, es kann halt nur, neben zig-tausend anderen Funktionen zufällig auch telefonieren (aber das kann mein Mac auch)...
    Aber schon sehr geil – Wenn die nächste Generation noch rundum 3cm kleiner wird und man damit noch Videospiele spielen kann dann wirds interessant!

    :D
     
  14. Nextone

    Nextone New Member

    dann kommt aber das display sehr kurz.
     
  15. maczucker

    maczucker New Member

    Ich habe auch mehr erwartet aber ich bin jedoch sehr begeistert. Nur entäuschend ist es dass es ende 2007 rauskommt. Mich würde sehr interessieren wie die Tarife aussehen. Kann ich mit dem Iphone mit dem o2 flat emails empfangen und überall surfen? Oder wie genau sieht das aus? Wenn ja lässt sich das Iphone auch z.b mit dem MBP verbinden und dann unterwegs ins Internet gehen? Wenn das so ist dann kann man ja auf die Hotspots verzichten und sich überall frei bewegen?......
     
  16. Titanium

    Titanium New Member

    irgendwie hätte ich mir noch ichat - wenigstens text - erhofft
     
  17. derbaer

    derbaer New Member

    @Schaumberger: Richtig !...eigentlich ist das iPhone ein Tablet-mini-Mac, mit dem man auch telefonieren kann.

    Nachdem ich mir mal die Movies auf der US-Appleseite angeschaut habe, muss ich sagen, wenn es wirklich so funktioniert wie dargestellt, ist es schon ein Hammer !

    ...allerdings auch der Preis. Ob sich 499 Euro mit Vertrag bei unserer "Geiz-ist-Geil-Schwein-Mentalität" vermarkten lassen - dazu noch ohne UMTS - wage ich zu bezweifeln.

    ...aber dazu fällt Stevie "Wonder" auch noch etwas ein...oder vielleicht nicht.
     
  18. Nextone

    Nextone New Member

    is doch drinne
     
  19. maczucker

    maczucker New Member

    und schade dass das kein auto map hat. sonst hätte sich das 100% gelohnt. dann wäre das ja ein alles könner :D
     
  20. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Als ich gerade einen ersten Blick auf das iPhone werfen wollte, saß ich vor einer Dose mit XP. Ein Klick auf apple.com und Firefox stürzte ab, das selbe bei IE.
    Hm – kein guter Start, um der Welt ein an sich wirklich irres, neues Teil zu zeigen.
     

Diese Seite empfehlen