iPhoto 1.1.1 jetzt offiziell zu haben

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macixus, 8. Mai 2002.

  1. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

  2. SHeise

    SHeise New Member

  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Uuups - hatte ich nicht gesehen...

    Aber in die Laberecke gehört so eine Top-Meldung auch gar nicht rein...die wissen vielleicht noch, was ein Eiphoto ist, aber sonst...:)
     
  4. SHeise

    SHeise New Member

    war auch Zeitgleich zu Deinem Beitrag: 16:00 ;-)

    aber ich meinte für die Laberer auch ehr die französische Seitengestaltung damit die sich mal wieder drüber auslassen können ;-)

    Aber was ja schon sehr geil ist...
    Aus dem ReadMe:

    "Über iPhoto 1.1
    Willkommen bei iPhoto 1.1, dem unverzichtbaren Programm für die Verwaltung und Ausgabe Ihrer digitalen Fotos. "

    "unverzichtbar"... aha? Gabs das Wort schon vorher? ;-)))

    in der US Version ists dann:
    "About iPhoto 1.1
    Welcome to iPhoto 1.1, the essential tool for organizing and sharing your digital photographs."

    essential ist aber nicht mit unverzichtbar zu übersetzen...... ;)
    und Ausgabe heisst wohl auch nicht unbedingt "sharing" ....
    nana!

    ;-)
     
  5. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Ich war's nicht! Das war unser Stephan Wiesend...
     
  6. SHeise

    SHeise New Member

    *lob* @ SW

    ;-)
     
  7. SHeise

    SHeise New Member

    Was übrigens ziemlich arm ist, ist folgendes:
    ich hatte iPhoto von der US-Site geladen (Link der MW) und mich entsprechend registrieren müssen.
    Nun bekomme ich eine Bestätigungsmail im HTML Format und mein Mail - also Apples eigenes Programm!!! - stellt mir den reinen HTML Code dar!
    SAFTLADEN!

    SH
     
  8. lectric

    lectric New Member

    ich habe das iphoto runtergeladen, kann es aber nicht installieren, kann weder die infodatei oeffnen noch die installdatei, kann mir jemand helfen?
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    ???
    Was erscheint denn als Install-Datei?
    Sollte "iPhoto 1.1.1.dmg" sein.

    Doppelklicken - erscheint eine Image-Datei (Icon wie ein "Brotkorb" o.ä.), darin pkg (= package), das doppelklicken und dann den Installationsanweisungen folgen.

    Vielleicht beschreibst du mal näher, was du mit install- und infodatei meinst.
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich kann keinen Unterschied zwischen 1.1 und 1.1.1 erkennen.
    Die dusselige Meldung,das iPhoto eine andere Bidschirmauflösung braucht ,kommt auch jetzt.Und zwar doppelt.
    Das man den Download nur durchführen kann ,wenn man sich registrieren läßt,ist auch blöd.
     
  11. lectric

    lectric New Member

    alles ok, war nicht richtig runtergeladen, das biest
     
  12. mguske

    mguske New Member

    Hi,

    natürlich gibt es nicht nur einen Unterschied.

    1. Viele Optionen, die nur möglich mit der englischen Variante möglich waren, oder mit einem Trick gibt es jetzt offiziell in der deutschen Version:
    Bearbeiten
    - Helligkeit und Kontrast sind veränderbar
    - Format-Manipulation
    - Freistellen

    - Direktes erstellen von Bilderbüchern auf den Apple-iTools-WebSeiten
    - Als Mail versenden
    - Als Schreibtischhintergrund einstellen
    - Als Bildschirmschon einstellen
    -> Exportieren könnte einige Optionen mehr enthalten, kann ich aber leider nicht mehr bestätigen, da ich mir gerade das Update installiert habe.

    Von den Problemen mit der Bildschirmauflösung kann ich nicht berichten. Keine Probs.

    Gruß,

    Markus
     
  13. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    @mgueske

    Ich meine nicht den Unterschied zwischen 1.0 zu 1.1.1
    sondern den Unterschied zwischen 1.1 und 1.1.1
     
  14. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Blöde Frage aber trotzdem :

    Bleiben eigentlich meine bisher erstellten Ordner nach der Installation erhalten oder muss ich von vorne mit dem sortieren anfangen ?
     
  15. mguske

    mguske New Member

    Hi,

    ich auch :) hatte auch bei mir die Version 1.1. deutsch installiert.
    Ist aber auch müßig darüber zu diskutieren glaube ich.

    Ich finde das Tool immer besser und meine Photos kommen jetzt und auch die alten da rein.

    Find' ich richtig gut. Einfach und effektiv.

    Was will man mehr?

    Beste Grüße,

    Markus
     
  16. mguske

    mguske New Member

    Hi,

    klar. Aber vorher solltest Du trotzdem den alten Ordner kurz mit Apfel-D duplizieren. Das Tool konvertiert einiges, bzw. baut an der Struktur.
    Beispiel: Albums - hier werden jetzt nicht nur die Infos in einer ObjectStream-Datei gespeichert, sondern auch noch links auf Thumbnails.

    Halt so ein bisschen Technoquatsch.

    Bei mir funktionierte alles reibungslos.

    Good luck,

    Markus
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Im ReadMe zur Installation wird ein Backup der alten Library empfohlen.

    Beim ersten Start von iPhoto 1.1.1 steht:
    "Das Fotoarchiv muss aktualisiert werden, damit Sie es mit dieser Version von iPhoto verwenden können. Nach der Aktualisierung ist das Fotoarchiv für iPhoto 1.0 nicht mehr lesbar. Abhängig von der Anzahl der Fotos im Archiv kann der Vorgang einige Minuten dauern."

    Bei mir keine Probleme - auch nichts wegen Bildschirmauflösung (posting gratefulmac).
     
  18. FrankSegebade

    FrankSegebade New Member

    Ich finde iPhoto klasse. Digi-Cam anschließen. iPhoto startet, genauso wie mit ner CD (iTunes). Und das kostenlos!!!!!

    Wer hat sowas schon, Dosen Besitzer nicht, da brauchst nicht mal ne Cam anschließen, bleibt tot, erst Treiber installieren. Ist das scheiße !!!!

    Ich sag mal wenn wir auch mal meckern über Steve. Aber die Idee für
    Digital Hub war klasse. Sicherlich hat iPhoto noch nicht alle Funktionen, die der eine oder andere braucht. Aber ich finde iPhoto klasse. Danke Steve.

    Gruß
    Frank
     
  19. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    ...noch mal eben ganz langsam für einen "Jungen vom Lande": iPhoto aktualisiert sich also nicht über die Softwareaktualisierung, sondern muss jedesmal einzeln heruntergeladen werden? Ich glaube, Version 1.1 habe ich schon verpasst. Kann ich trotzdem gleich 1.1.1 installieren?
     
  20. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ja.

    (1.1 war ein oder zwei Tage auf dem Apple-Server, ohne von Apple angekündigt gewesen zu sein und verschwand dann wieder sang- und klanglos. Findige MacUser haben es entdeckt, runtergeladen und "weiterverteilt". Die Version 1.1.1 ist das "offizielle" Apple-Update zu 1.0)
     

Diese Seite empfehlen