iPhoto andere Ordner verwalten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacOstsee, 29. Mai 2005.

  1. MacOstsee

    MacOstsee New Member

    Hallo,
    wie gelingt es mir mit iPhoto Bilderordner auf einer externen HD zu verwalten.
    IPhoto zeigt immer nur die vorgegebenen Ordner an und ich weiß nicht wie ich in dem Programm an meine Bilder auf einer externen Firewire-Festplatte komme.
    Geht das überhaupt?
     
  2. TD

    TD New Member

    Starte iPhoto mit gedrückter Alt-Taste!

    Ich hoffe das ist wonach Du suchst!

    Grüsse
    Thorsten
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Hart, aber herzlich: Nein, geht nicht. Entweder du überlässt iPhoto die interne, datenbankmäßige Verwaltung deiner Bilder, oder du nimmst ein anderes Programm.
     
  4. MacOstsee

    MacOstsee New Member

    Sch...ade,
    ich finde iPhoto eigentlich gut.
    Habt Ihr einen Tip welche Freeware zu gebrauchen ist?
     
  5. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ich würde keine Freeware suchen, sondern mich auf iPhoto eoinlassen.
    Warum willst du denn alles doppelt verwalten? Einmal in eigenen Ordnern und einmal in einem einem Viewer/Verwaltungsprogramm?
    Wirf deine Bilder einfach iPhoto zum Fraß vor, mach dort sinnfällige Alben, wenn du es brauchst verschlagworte die Photos und gut is. Wenn du mal bestimmte Bilder in einem bestimmten Ordner willst: Lege auf dem Desktop einen solchen an und ziehe die gewünschten Pics einfach aus iPhoto dort hinein.
     
  6. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ich würde keine Freeware suchen, sondern mich auf iPhoto einlassen.
    Warum willst du denn alles doppelt verwalten? Einmal in eigenen Ordnern und einmal in einem einem Viewer/Verwaltungsprogramm?
    Wirf deine Bilder einfach iPhoto zum Fraß vor, mach dort sinnfällige Alben, wenn du es brauchst verschlagworte die Photos und gut is. Wenn du mal bestimmte Bilder in einem bestimmten Ordner willst: Lege auf dem Desktop einen solchen an und ziehe die gewünschten Pics einfach aus iPhoto dort hinein.
     
  7. MacOss

    MacOss New Member

    Hallo,

    mal zwei doofe Fragen zu iPhoto:

    Wenn ich meine Bilder per Drag&Drop auf iPhoto ziehe, werden sie doch - wie in iTunes - in die iPhoto-Bibliothek importiert (kopiert), so dass ich sie vom Ursprungsort löschen kann, oder?

    Und gibt es die Möglichkeit, über iPhoto an die Datei auf der Festplatte zu gelangen (z.B. wie in iTunes über "Original zeigen")?
     
  8. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    1. Frage: Ja
    2. Frage: Mit Tiger mach ich das so: In iPhoto "Informationen" (unten links" einblenden, Bildnamen kopieren, in spotlight-Zeile einfügen und den gefundenen Treffer mit gehaltener Apfel-Taste anklicken -> Es öffnet sich ein Finderfenster mit der Bilddatei.
     
  9. MacOss

    MacOss New Member

    Vielen Dank für den Tip - gute Idee! Wofür Spotlight alles gut ist. Nach anfänglicher Skepsis scheint's doch die richtige Entscheidung gewesen zu sein, den Tiger auf meinen Rechner zu lassen...
     
  10. MacOss

    MacOss New Member

    Icke nochmal.
    Warum hinterlässt iPhoto auf der Festplatte eigentlich lauter leere Ordner, nachdem die Bilder aus der Library (und dem Papierkorb) gelöscht wurden, und löscht die nicht gleich mit...?
     
  11. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Tja, Fragen über Fragen …
     

Diese Seite empfehlen