iPhoto archiv auf hdd

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mac User, 16. August 2006.

  1. Mac User

    Mac User New Member

    hallo zusammen

    meine festplatte ist schon ziemlich gefüllt. ich möchte nun meine photos auf eine fetplatte auslagern. weiss jemand wie das geht? ich habe keine funktion wie bei iTunes entdeckt.


    vielen dank für eure anrworten
     
  2. SpecialAgentX

    SpecialAgentX New Member

  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Natürlich geht das, Mac User.
    Lege den Ordner "iPhoto Library" dorthin, wo du willst.
    Dann drücke die ALT-Taste, während du iPhoto startest. Im erscheinenden Dialog kannst du die Library neu zuweisen.
     
  4. Mac User

    Mac User New Member

    vielen dank SpecialAgentX

    ich werde wir das tool mal runterladen
     
  5. SpecialAgentX

    SpecialAgentX New Member

    Hmm..

    stimmt der Trick mit der Alt Taste funktioniert... is ja interessant... hehe Apple baut doch immer wieder irgendwo versteckte Kniffe ein...

    Naja, der Library Manager is auf jeden Fall komfortabler, da man ja auch mehrere Libs verwalten kann.

    Gruss.
     
  6. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Tja, dann nutze den Manager. Aber überlege – als nur ein Beispiel – vorher sehr genau, was etwa passieren könnte, wenn gleich benannte Bilder (kann bei Digicams leicht passieren) in verschiedenen Libraries liegen und du sie irgendwann zusammenlegen oder in einen Ordner exportieren willst. Solche Fragen gibt es sehr viele, und ich kenne einige User, die bei so manchen Aktionen aufgrund der Nutzung von Library-Managern an den Rand der Verzweiflung gerieten.
    Übrigens: Wenn du die genannte Tastenkombination nicht gekannt hast, dann ist vielleicht auch ALT+APFEL während des iPhotostartes interessant. Da kannst du die Bilddatenbank reorganisieren, sollte sie sich mal verschluckt haben.
     

Diese Seite empfehlen