iPhoto aus iLife 04 läuft nicht unter OSX 10.3.9

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rolma, 14. September 2005.

  1. rolma

    rolma New Member

    Hallo,
    bei mir besteht das Problem, daß iPhoto aus iLife 04 nicht unter OSX 10.3.9 läuft.
    Es kommt die angehägte Meldung.
    Auch ist das iPhoto-Icon nicht korrekt und lässt sich nicht ins Dock ziehen.

    Was ist da los?

    Danke und Gruß
     
  2. graphitto

    graphitto Wanderer

    Morgen rolma,

    ist das prog denn schon mal gelaufen, oder hast du es eben erst installiert?

    gruß
     
  3. rolma

    rolma New Member

    Hallo graphitto,
    da muß ich eine unklare Antwort geben. Da ich normalerweise iPhoto nicht brauche, ist mir das Fehlen von iPhoto nicht aufgefallen.
    Ich habe seit mehreren Monaten einen neuen G5 und da war OSX 10.3.9 dabei. Seither habe ich iPhoto nicht gebraucht. Jetzt wollte ich es mal anwenden und es war nicht da.
    Nun habe ich iLife 04 neu installiert und muß feststellen, daß GarageBand, iTunes und iDVD laufen, nur iPhoto nicht.

    Seltsam!
     
  4. graphitto

    graphitto Wanderer

    Ok, langer Rede kurzer Sinn. Wenn das Icon schon falsch ist, ist die Installation incl. Zugriffsrechte offensichtlich schiefgelaufen. Also zunächst iPhoto runterschmeißen, dann die DVD nochmal rein, Installation starten, dann auf Installation anpassen gehen. Hier nur iPhoto auswählen und laufen lassen.

    Vor der Neuinstallation mal nach den preferences von iPhoto schauen und diese löschen. Am besten geht das über Apfel+f, dort unter Sichtbarkeit sowohl sichtbare als auch unsichtbare Objekte einstellen und suchen lassen.

    Viel Glück
     

Diese Seite empfehlen