iPhoto... Bilder löschen...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von suj, 16. Oktober 2004.

  1. suj

    suj sammelt pixel.

    ... habe eben in iPhoto mehrere Alben angelegt und dort dann Bilder gelöscht.

    Blöderweise sind die aber noch im Fotoarchiv drin, gibts ne Möglichkeit die nachträglich dort auch zu löschen? Oder muss ich die jetzt wieder einzeln durchgehen?

    :crazy:
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das System ist wie in iTunes.
    Du must immer aus der Hauptbibliothek löschen um die Daten zu entfernen.
    Die in den Alben liegenden Dateien sind letztendlich nur Aliase.
     
  3. suj

    suj sammelt pixel.

    das habe ich befürchtet - mist! Vorher denken ist immer wieder gut! :embar:
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ich glaube, du musst die Bilder wieder einzeln zusammensuchen.
    Löschen in iPhoto mach ich deshalb immer so:
    Ich erstelle ein Album mit dem Namen "Müll". Dort hinein sammle ich alle zu löschenden Bilder. Wenn es sich lohnt, rufe ich das Album auf, wähle alle enthaltenen Bilder aus und drücke Apfel+K, damit die Schlüsselwörter eingeblendet werden. Jetzt weise ich all den Bildern auf einen Rutsch das Häkchen (oder ein beliebig anderes Schlüsselwort) zu.
    Nächster Schritt: Ich wähle nun das FOTOARCHIV an und suche nach meinem (Lösch-)Schlüsselwort. Die Bilder werden angezeigt und via Backspace in den Papierkorb befördert.
    Das ganze Verfahren könnte via "intelligentes Album" verfeinert noch werden.
     
  5. suj

    suj sammelt pixel.

    gute Idee, werd ich das nächste Mal auch so probieren :)
     
  6. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    In iTunes kann man mit der Kombination Wahl-Befehl-Löschen Titel aus Wiedergabelisten löschen, so daß diese auch direkt aus der Bibliothek gelöscht werden. Vielleicht klappt dieser „Trick“ auch mit iPhoto?

    Gruß,
    PM
     
  7. suj

    suj sammelt pixel.

    auch mal ein Versuch wert... geht aber scheinbar nicht :(
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich glaub das leigt daran, das iPhotos nach dem Löschbefehl die Dinger erst einmal in einen eigenen Papierkorb legt, der dann noch gelöscht werden muß.

    -
    direkt geht es,glaub ich, nur bequem, wenn man über hd/photos/iphotolibrary löscht.
     
  9. woscha

    woscha New Member

    Das haste aber auch noch nicht versuch, gell :D
     
  10. BleedingMoon

    BleedingMoon New Member

    Also bei mir geht das komplette Löschen aus Wiedergabelisten heraus mit
    Apfel+Alt+"Rücktaste" (backspace) (also nicht die Delete-Taste, falls das jetzt jemand verwechselt hat)
     

Diese Seite empfehlen