iPhoto für mehre user auf dem gleichen Mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Win to MAC, 1. November 2004.

  1. Win to MAC

    Win to MAC New Member

    Hallo Leute,

    ich habe wieder mal ein problem und benötige eure unterstützung:embar: !
    Ich möchte gerne mein iPhoto Album mit meiner Frau gemeinsam nutzen, so wie das das bereits mit iTunes mache. Leider habe ich aber keine Möglichkeit gefunden den Ordner an einem Platz zu speicher auf den Wir beide zugriff haben. Ich habe es mit der Funktion gemeinsam nutzen versucht. Leider aber ohne Erfolg ;( . Hat jemand von Euch eine Idee, wie ich das hin bekommen kann? Hinzufügen sollte ich vielleicht noch, dass wir das selben PB nutzen!

    Wäre echt klasse, wenn jemand ne Idee hat. Leider habe ich noch keinen Beitrag über das Thema gefunden.

    Gruß Win to Mac:cool:
     
  2. fotis

    fotis New Member

    Versuch doch mal folgendes:

    Verschiebe den Ordner iPhoto-Library aus deinem persönlichen Benutzer-Ordner in den Ordner "Für alle Benutzer". iPhoto musst Du anschließend den Pfad zur Bilder-Bibliothek neu zuweisen. Das funktioniert einwandfrei. :klimper:

    Sag Bescheid, ob's geklappt hat.

    Fotis
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    oder geh ins Terminal und aendere die Rechte der Ordner (auch der darueberliegenden, so dass die Grupp Schreib- und Leserechte hat. chmod g+rw [Ordnername]. Dann musst Du Deine Frau und Dich noch in die gleiche Gruppe eintragen, das sollte ueber das NetzwerkDienstprogram gehen (hiess das so ?, hab leider gerade keinen Mac unter meinen Fingern zum nachschauen).
     
  4. naklar

    naklar New Member

    also mehrere user auf einem rechner...

    ich habe es so gelöst und es klappt einwandfrei:
    den iphoto library ordner nach sharing/für alle benutzer verschoben (siehe fotis beitrag) also ein verzeichnis auf das normalerweise alle user zugreifen können.

    dazu brauchst du noch iphoto librarian. mit diesem programm/skript kannst du dann iphoto die gewünschte bibliothek zuweisen (...unter der voraussetzung dass die nötigen rechte vorhanden sind) und iphoto öffnet beim nächsten start automatisch die zuletzt gewählte bibliothek.

    ich verwalte so mehrere iphoto libraries mit mehreren usern.
     
  5. karli

    karli New Member

  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Wie fotis es beschreibt, so habe ich es auch selber gemacht. Funktioniert einwandfrei seit längerer Zeit: Einfach iPhoto-Library in Verzeichnis "Für alle Benutzer" verschieben und die Origial-Library in den persönlichen Benutzerverzeichnissen löschen. Danach fragt iPhoto nach der Library und man gibt diejenige im Verzeichnis "Für alle Benutzer" an.

    Photos hinzufügen und bearbeiten kann allerdings mit dieser Methode nur derjenige Benutzer, der die Library kopiert hat. Alle anderen haben nur Leserechte. Sollen alle auch Photos ergänzen können, muss man die Schreibrechte dann gemäss MacElchs Tipps ändern.

    Gruss
    Andreas
     
  7. Win to MAC

    Win to MAC New Member

    Hallo Leute,

    vielen Dank für die zahlreichen hinweise. So sollte es klappen. Schön das ihr mir helfen konntet.:D
     
  8. Win to MAC

    Win to MAC New Member

    Hallo Fotis,
    vielen Dank für den Tip, die Dateien zu verschieben. Hat wunderbar funktioniert. Jetzt kann ich endelich meine Bilder mit meiner Frau teilen, ohne dass ich alles doppelt halten muß!
    Gruß:D
     
  9. fotis

    fotis New Member

    Supi!:D
     

Diese Seite empfehlen