iPhoto nur unter root?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Xboy, 16. März 2002.

  1. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Seit langem ärgere ich mich, dass auf meinem G3 b/w mit X10.1.3 iPhoto nicht laufen will.
    Ich kann iPhoto öffenen, aber es lassen sich keine Bilder importieren.
    Mit einer Fehlermeldung, dass das gewünschte Bild defekt sei oder kein Photo beendet das Programm das importieren.

    Heute hab ich es wiedermal mit iPhoto versucht und siehe da, es funktionierte! Aber nur unter Root.
    Sobald ich mich wieder mit meinem User (Admin) anmelde funktioniert es nicht mehr, mit genau den selben Bilddatein die davor unter Root wunderbar imortiert werden konnten.

    Was kann da los sein?

    Liebe Grüsse, Mario
     
  2. Xboy

    Xboy New Member

    PS:

    Ich hab jetzt einen neuen User angelegt, der weniger Rechte als mein "Normal"-User besitzt und auch hier funktioniert iPhoto einwandfrei,......

    Verstehe ich nicht,....

    Liebe Grüsse, Mario
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich auch nicht.iPhoto braucht ja keine besonderen Rechte.Hast Du iPhoto geladen,als Du mit "root"Dich auf deinem Rechner angemeldet hattest?
     
  4. Xboy

    Xboy New Member

    Nein, ich habe iPhoto unter mienem User geladen und installiert.
    Den anderen User hab ich übrigends mit meinem Normal-User angelegt und hier funktioniert iPhoto wieder,...

    Liebe Grüsse, Mario
     
  5. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Die Meldung erscheint bei mir auch gelegentlich - insbesondere bei grösseren Dokumenten - tiff-Dateien mit 7 MB oder so. Dann geht es wieder. Ich glaube, dass liegt nicht an den Rechten.
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    iPhoto holt sich die Bilder doch immer aus dem "Picture"-Ordner.Vieleichtist der sperrig.Oder es liegt an "Image Capture"welches die zuarbeit leistet.
     
  7. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    iPhoto kann sich die Bilder von überall auf deinem Rechner herholen. Der Ordner iPhoto wird nur automatisch im privaten Pictureordner hinterlegt. "Image Capture"? Mal schauen...
     
  8. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Seit langem ärgere ich mich, dass auf meinem G3 b/w mit X10.1.3 iPhoto nicht laufen will.
    Ich kann iPhoto öffenen, aber es lassen sich keine Bilder importieren.
    Mit einer Fehlermeldung, dass das gewünschte Bild defekt sei oder kein Photo beendet das Programm das importieren.

    Heute hab ich es wiedermal mit iPhoto versucht und siehe da, es funktionierte! Aber nur unter Root.
    Sobald ich mich wieder mit meinem User (Admin) anmelde funktioniert es nicht mehr, mit genau den selben Bilddatein die davor unter Root wunderbar imortiert werden konnten.

    Was kann da los sein?

    Liebe Grüsse, Mario
     
  9. Xboy

    Xboy New Member

    PS:

    Ich hab jetzt einen neuen User angelegt, der weniger Rechte als mein "Normal"-User besitzt und auch hier funktioniert iPhoto einwandfrei,......

    Verstehe ich nicht,....

    Liebe Grüsse, Mario
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich auch nicht.iPhoto braucht ja keine besonderen Rechte.Hast Du iPhoto geladen,als Du mit "root"Dich auf deinem Rechner angemeldet hattest?
     
  11. Xboy

    Xboy New Member

    Nein, ich habe iPhoto unter mienem User geladen und installiert.
    Den anderen User hab ich übrigends mit meinem Normal-User angelegt und hier funktioniert iPhoto wieder,...

    Liebe Grüsse, Mario
     
  12. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Die Meldung erscheint bei mir auch gelegentlich - insbesondere bei grösseren Dokumenten - tiff-Dateien mit 7 MB oder so. Dann geht es wieder. Ich glaube, dass liegt nicht an den Rechten.
     
  13. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    iPhoto holt sich die Bilder doch immer aus dem "Picture"-Ordner.Vieleichtist der sperrig.Oder es liegt an "Image Capture"welches die zuarbeit leistet.
     
  14. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    iPhoto kann sich die Bilder von überall auf deinem Rechner herholen. Der Ordner iPhoto wird nur automatisch im privaten Pictureordner hinterlegt. "Image Capture"? Mal schauen...
     
  15. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Seit langem ärgere ich mich, dass auf meinem G3 b/w mit X10.1.3 iPhoto nicht laufen will.
    Ich kann iPhoto öffenen, aber es lassen sich keine Bilder importieren.
    Mit einer Fehlermeldung, dass das gewünschte Bild defekt sei oder kein Photo beendet das Programm das importieren.

    Heute hab ich es wiedermal mit iPhoto versucht und siehe da, es funktionierte! Aber nur unter Root.
    Sobald ich mich wieder mit meinem User (Admin) anmelde funktioniert es nicht mehr, mit genau den selben Bilddatein die davor unter Root wunderbar imortiert werden konnten.

    Was kann da los sein?

    Liebe Grüsse, Mario
     
  16. Xboy

    Xboy New Member

    PS:

    Ich hab jetzt einen neuen User angelegt, der weniger Rechte als mein "Normal"-User besitzt und auch hier funktioniert iPhoto einwandfrei,......

    Verstehe ich nicht,....

    Liebe Grüsse, Mario
     
  17. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich auch nicht.iPhoto braucht ja keine besonderen Rechte.Hast Du iPhoto geladen,als Du mit "root"Dich auf deinem Rechner angemeldet hattest?
     
  18. Xboy

    Xboy New Member

    Nein, ich habe iPhoto unter mienem User geladen und installiert.
    Den anderen User hab ich übrigends mit meinem Normal-User angelegt und hier funktioniert iPhoto wieder,...

    Liebe Grüsse, Mario
     
  19. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Die Meldung erscheint bei mir auch gelegentlich - insbesondere bei grösseren Dokumenten - tiff-Dateien mit 7 MB oder so. Dann geht es wieder. Ich glaube, dass liegt nicht an den Rechten.
     
  20. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    iPhoto holt sich die Bilder doch immer aus dem "Picture"-Ordner.Vieleichtist der sperrig.Oder es liegt an "Image Capture"welches die zuarbeit leistet.
     

Diese Seite empfehlen