iPhoto und externe Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maxx, 28. Februar 2007.

  1. maxx

    maxx New Member

    Meine gesamte Fotosammlung liegt auf einer externen Festplatte, wie eigentlich alle meine Daten. Auf dem MacBook laufen also nur die Programme. Kann ich meine Fotos mit iPhoto archivieren und aber auf der externen Platte lassen, d.h. ich möchte nicht das iPhoto die Fotos auch in seiner Library ablegt. Irgendwie macht iPhoto das immer, obwohl ich es in den Einstellungen abgehakelt hab?
    Das ist eh was, was mich an den gesamten iLife Programmen nervt... die müssen sich immer die Daten "schnappen" und in ihre eigenen Ordner legen. Ich habe halt gerne meine Daten da wo ich sie hinlege... und da sollen sie auch bleiben!
    Danke
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    "Das ist eh was, was mich an den gesamten iLife Programmen nervt... die müssen sich immer die Daten "schnappen" und in ihre eigenen Ordner legen."
    So, so. Welche "gesamten iLife-Programme tun das? iTunes jedenfalls nicht* und iPhoto auch nicht** – wenn die Einstellungen stimmen.
    * Sofern unter "Einstellungen/Erweitert/Allgemein" die entsprechenden Optionen gewählt werden.
    ** sofern unter "Einstellungen/Erweitert" die entsprechende Option gewählt wird.
    ==> "ich möchte nicht, dass iPhoto die Fotos auch in seiner Library ablegt." Tut es doch gar nicht. Die Daten bleiben, wenn iPhoto entsprechend eingestellt ist, wo sie sind. In der Library sind lediglich Verwaltungsdaten und Vorschaubilder. Wenn letztere nicht dort wären, würdest du dich wahrscheinlich darüber beklagen, wie langsam iPhoto ist.
     
  3. steschu

    steschu New Member

    Das ist schon richtig – aber nur solange man keinerlei Bearbeitung in iPhoto wie zB. Skalieren, drehen, rote Augen usw. macht. In diesem Fall legt iPhoto doch wieder eine Kopie in seinem Archiv ab. Sonst könnte man ja auch nicht wieder zurück zum Original. Das heißt die Originale bleiben dann auf der externen Platte und die bearbeiteten im iPhoto Archiv.
     
  4. arnbas

    arnbas New Member

    Das iPhoto-Archiv kann ja auch auf der externen Platte liegen.
     
  5. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Schon, aber maxx will ja seine Ordner selbst anlegen …
     
  6. tuvix

    tuvix Member

    Ich benutze iPhoto Library Manager, um iPhoto mitzuteilen, in welchem Ordner es seine Daten verwalten soll. Man kann frei bestimmen, auf welchem Laufwerk in welchem Ordner die Daten liegen sollen.
    Und man kann damit auch veranlassen, dass mehrere Benutzer dieselbe Library teilen.

    Guckstu: http://www.versiontracker.com/php/s...tr=iphoto+library&srchArea=macosx|osx&x=0&y=0

    Dort gibts noch weitere Tools, die ähnliches machen.

    Gruß
    Tuvix
     
  7. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Nein. Das alles geht, wie es soll, aber es geht nicht so, wie maxx will:
    Die Bilder in eigenen(!!) Ordnern verwalten und dabei die Library clean von Thumbnails und Backups halten.
     

Diese Seite empfehlen