iPhoto Update und MAS-Account Problem

Dieses Thema im Forum "OS X Mountain Lion" wurde erstellt von Clemens1, 23. September 2012.

  1. Clemens1

    Clemens1 New Member

    Moin,

    endlich kann ich mein PowerBook G4 durch mein neues MacBook Pro ersetzen. Leider war ich nicht mehr zu Hause, als es ankam. Daher hat meine Freundin freundlicherweise den Rechner eingerichtet. Jetzt habe ich bereits überall meine Apple ID eingegeben und meine Einstellungen vorgenommen.
    Aber wenn ich das aktuelle Update von iPhoto installieren möchte kommt die Meldung:
    "You have updates available for other accounts - Sign in to "Email-Adresse meiner Freundin" to update applications for that account."
    Wie kann ich dem MAS klar machen, dass die gesamte Software meine ist und nicht die meiner Freundin.
    Die Lösungsversuche, die ich bei google gefunden habe, funktionieren bei mir nicht.
    Wenn ich iPhoto lösche, muss ich es im MAS kaufen. Dies ist also auch keine adäquate Lösung.
    Leider bin ich nicht zu Hause, um das MacBook Pro komplett neu aufzusetzen. Ungern verlange ich von meiner Freundin, dass sie mir ihre Daten für ihre Apple ID durchs Telefon schickt oder gar per Email.

    Kann mir jemand helfen, dass ich iPhoto trotzdem updaten kann?

    Gruß
    Clemens
     
  2. macudo

    macudo New Member

    Da hat die Freundin beim Einloggen in den App Store wahrscheinlich ihren Akkount verwendet.
    Somit ist die Software mit Ihrem Akkount verbunden. Wahrscheinlich kann man das nicht ändern.
     
  3. Clemens1

    Clemens1 New Member

    Sieht wohl so aus. Habe jetzt an den MAS Service geschrieben.
     
  4. Clemens1

    Clemens1 New Member

    Hätte ich nicht gedacht. Habe nach zwei Fehlversuchen einen Code vom Service bekommen und konnte mir die Software erneut herunterladen. Super!
     

Diese Seite empfehlen