iPhoto will nicht mehr starten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Jan.Bochert, 19. März 2003.

  1. Jan.Bochert

    Jan.Bochert New Member

    Ohje, hatte vor ein paar Tagen iPhoto 2 installiert auf meinem iBook Dual USB 500 unter 10.1.5. Heute habe ich mir den Jaguar drüberinstalliert, und seitdem will das iPhoto nicht mehr starten. Habe jetzt 10.2.4. Bei den ersten Startversuchen kam ein Fenster, das mich fragte "Wo ist Entourage", dann "Wo ist Eudora" und dann nach noch einem Emailprogramm. Konnte ich jedesmal nur abbrechen, da ich keines der Programme habe (verwende Mail). Nachher ist mir aufgefallen, daß die im Infofenster angezeigte Programmversion angeblich 1.1.1 ist (obwohl ich keine alte Version mehr drauf habe, nur die 2.0), wenn ich dann aber versuche diese mit einer soeben bei Apple runtergeladenen upzudaten sagt er mir, daß die installierte Version neuer ist als die die ich installieren will. Hä? Wie jetzt. Kann man denn unter diesem X (Bin X-DAU) noch irgendwelche Preferences schreddern wie in den guten alten Zeiten? Muß das teil dringend wieder zum laufen kriegen! HIIILFE
     

Diese Seite empfehlen