iPod als Geschenk

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von butega, 12. März 2005.

  1. butega

    butega New Member

    Hallo!
    Ich habe an ein iPod als Geschenk für meine Freundin gedacht, nämlich ein iPod mini mit Gravur...aber da habe ich ein paar Fragen:

    1. Meine Freundin hat nur ein älteres Laptop mit Win XP Home (SP 1) und iTunes 4.7: kann sie da den iPod Mini aufladen?
    Das Laptop hat zwar USB-Ports allerdings keine 2.0 USB;

    2.Den iPod werde ich mit meiner Musik aus meinem iBook "füllen"...wie kann ich verhindern, dass sie die Musik aus dem iPod mit der Musik aus ihrem Laptop "überschreibt"?

    3.Läuft die in Itunes Music Store von mir gekaufte Musik auch auf ihrem iPod, da ich schon 4 iPods habe?

    Danke für eure Tipps!
    :rolleyes:
     
  2. ts-e24

    ts-e24 New Member

    Hi!
    Zu 1.: Kauf das externe Ladegerät dazu, dann geht das. Finde ich sowieso besser. Man könnte ja mal länger unterwegs sein und kein Laptop dabei haben. Dann ist aber das gute, schmale Ladegerät dabei. Ich habe es übrigens auch, schon alleine wegen des Ladens des Shuffle`s. Außerdem, deht das Laden der Musik mit USB 1 langsamer.

    Zu 2.: Da würde ich sagen, stell in iTunes beim mini die manuelle Liste ein, dann kann es eigentlich nicht passieren.

    Zu 3.: Kann ich leider nichts zu sagen. Außer - Probieren geht über studieren.

    Gruss

    ts-e24
     
  3. butega

    butega New Member

    Hallo und herzlichen Dank für deine Antwort!

    Ich habe allerdings noch eine Frage: ich habe ein Ladegerät von meinem alten iPod (3 Generation) übrig (mit Firewire Anschluß/Kabel): kann ich da auch den iPod Mini aufladen? Oder gibt's ein Ladegerät nur auf den iPod Mini abgestimmt?
     
  4. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Müsste gehen, mein 1st Gen Mini hatte noch das FW-Netzteil und damit gehts, denke nicht dass die daran groß was verändert haben.
     

Diese Seite empfehlen