iPod . . . bitte Kaufberatung!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von winterland78, 19. November 2004.

  1. winterland78

    winterland78 New Member

    Ich möchte mir einen iPod der 4. Generation
    (20 GB) kaufen. Er soll eigentlich mehr als
    Stereoanlagen-Ersatz dienen, weniger als "Walkman".
    Ich würde dazu die JBL Creature II Lautsprecher nehmen.

    Jetzt kommt die Frage:
    Wenn ich den iPod überwiegend am Stromnetz betreiben
    möchte, benötige ich da eine Docking-Station?

    Welche Vorschläge für weiteres/alternatives Zubehör
    könnt ihr mir machen?

    Bitte möglichst schnell, würde heute abend/nacht noch
    bestellen :D
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Du benötigst die Docking Station nicht unbedingt.
    ABER - wenn du eine dazu kaufst, dann wirst du sie zu schätzen wissen! Ich werd mir glaube ich sogar noch eine zweite kaufen.
    Zum einen kannst du so direkt den Line Out der Docking station nutzen und zum anderen ist der iPod einfach sicherer wenn er irgendwo drin steht, als ihn lose ins regal zu legen (zerkratz gefahr)

    also ich hab den zusätzlichen Docking Stations Kauf nicht bereut.
     
  3. winterland78

    winterland78 New Member

    Danke für die schnelle Antwort!

    Heisst das, der iPod hat ein Netzkabel?
    Und kann ich das dann an der Docking-Station
    anschliessen, wenn der iPod drin steht,
    oder wie funktioniert das dann?
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Ja, der iPod wird mit einem Netzkabel/Adapter geliefert.

    Der iPod und das Dock haben jeweils den selben Anschluß. Man kann also den iPod entweder an dem Anschluß an den Rechner klemmen, oder direkt ans Netzteil.
    Das gleiche gilt für das Dock. Man kann das Dock entweder mit dem gleichen Kabel an den Rechner hängen oder eben an das Netzteil.
     
  5. bambuu

    bambuu New Member

    Falls die JBL keine Fernbedienung haben, es gibt beim apple Store den NaviPod, ganz angenehm... Ich empfehle Dir auf jedenfall ein Dock, der Line-Out Ausgang bringt auch bedeutend bessere Tonqualität. Und ich gebe Kawi recht, von wegen verkratzen, ausserdem hast Du so weniger Akku-Probleme, wenn das Teil immer voll geladen ist.

    Gruss von einem iPod-Verrückten und viel Spass!
     
  6. winterland78

    winterland78 New Member

    Klasse!
    Also, um es nochmal zusammenzufassen:
    (sicher ist sicher :party: )
    ich kann den ipod in das Dock stellen,
    das Dock ans Stromnetz anschliessen
    und die Lautsprecher ans Dock klemmen
    (und alles ohne es an den Mac anschliessen zu müssen)
    richtig?????

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    Genau so ist es.
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Alternative für Menschen mit dickerem Geldbeutel ist das Sounddock von Bose, gibt es wahrscheinlich im Apple Store. Dürfte recht teuer sein, aber dafür ist eine Art Dock und ein wahrscheinlich sehr gut klingendes Bose-System drin. Könnte noch besser sein als die JBL-Lösung, auf alle Fälle aber schön und kompakt.
     

Diese Seite empfehlen