iPod: Daten löschen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von iMaculate, 19. Juli 2004.

  1. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Ich verkaufe zur Zeit über eBay mein iPod 20 GB. Zu diesem Zweck möchte ich alle personenbezogenen Daten davon entfernen, insbes. mein Adressenbuch (Musikdateien können meinetwegen drauf bleiben).

    Kann mir jemand sagen, wie das funktioniert? Ich konnte dazu im Benutzerhandbuch nichts finden.
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Der iPod ist eine ganz normale Wechselplatte. Um ganz sicher zu gehen formatierst Du ihn mit dem Festplattendienstprogramm und wählst die Option "mit 1 überschreiben" (oder so ähnlich).

    Danach kannst Du ihn verkaufen. Der Käufer wird den iPod dann bei der ersten Inbetriebnahme unter Mac oder Win mit Betriebssystem und Daten füllen. Das kannst Du natürlich vorher selber schon tun, damit das Gerät beim Verkauf funktionsfähig ist.

    Gruss
    Andreas
     
  3. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Danke für den Tipp. Ich habs ein wenig anders gemacht: mit der neuesten Version des iPod Updaters habe ich die Option "Restore" gewählt und alles Daten wurden gelöscht und gleich das neueste Firmware aufgespielt.
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Das ist tatsächlich die einfachste Möglichkeit. Daran habe ich gar nicht gedacht...

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen