iPod: DiskMode als letzte Rettung

Dieses Thema im Forum "How to..." wurde erstellt von AndreasG, 16. März 2004.

  1. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Wie bekommt man den iPod in den Disk-Mode?

    Man führt einen System-Reset durch - Schalter hin- und zurück, dann die Menu- und Play-Taste drücken, das ist ja hinlänglich bekannt. Sobald der Apfel angezeigt wird, drückt man die äusseren beiden Tasten so lange, bis der iPod "Disk Mode" anzeigt.

    Nun funktioniert der iPod als USB- bzw. FiWi-Festplatte, ohne von seinem Betriebssystem zu booten. Ähnlich wie der Target-Modus bei Macs mit FireWire-Schnittstelle.

    Aus dem Disk-Modus raus kommt man über das normale Zurücksetzen des iPod.

    Wozu das gut ist? Mein iPod stürzte kürzlich dermassen schwer ab, dass er inmitten des Bootvorgangs immer wieder crashte. Auf das "Zurücksetzen"-Komando reagierte er nicht mehr. Dank des Disk-Mode konnte ich den iPod wieder mit der Systemsoftware laden.

    P.S: Das funktionert mit iPods der dritten Generation (3G). Ob auch 1G-, 2G- und die Mini-iPods diesen Modus kennen, weiss ich nicht, das müssten Besitzer diese Modelle ausprobieren.

    Gruss
    Andreas
     
  2. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,


    DANKE, dieser TIP hat mein iPOD zum leben erweckt ;--)


    THX

    -XYMOS.
     
  3. justagirl

    justagirl New Member

    mein problem ist genau anders herum. mein ipod nano befindet sich im disk mode... wie komm ich da wieder raus?? hab schon probiert die menü und play-taste gleichzeitig zu drücken und die hold taste hin und her geschoben... nix... was jetzt??
     
  4. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Diese Hin- und Herschaltung geht auch in iTunes, wenn der iPod angeschlossen wird. In der Übersicht unter den Optionen „Verwendung als Volume“ den Haken setzen oder löschen. :nicken: :nicken:
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ui, grob daneben und in jedem Punkt falsch. Der Disk-Mode ist eine erzwungene Eigenschaft und hat nichts, aber auch gar nichts mit der Verwendung als Festplatte zu tun. Das sind zwei komplett verschiedene Dinge.
     
  6. ben99

    ben99 New Member

Diese Seite empfehlen