iPod Fetisch....

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Radiostar, 5. Juli 2002.

  1. Radiostar

    Radiostar Gast

    Hi!

    Nach dem nun der schoen iMac G4 auf dem Schreibtisch steht, sollte der iPod (farblich hervorragend passend) ja nicht in der Schublade verschwinden, aber wenn man in nur so auf den Tisch legt, dann riskiert man ja recht fix Kratzer auf der Rueckseite (uahh, da sind schon ein paar).

    Ich habe bei http://www.digitalnoma.de zwei Staender fuer den iPod entdeckt. Einer aus Acrylglas und der andere dient sogar als Dockingstation (und beide kosten ein Heidengeld). So ein Bloedsinn - sowas braucht kein Mensch...aber ich bin kurz davor mir so ein Teil zu bestellen!

    ;-)

    Aber, welchen nehmen?!
    Was meint Ihr, welcher sieht besser aus!

    Vieleicht finde ich ja noch Leidensgenossen mit dem gleichen Fetisch! ;-))

    Gruesse,
    Radiostar *dieKreditkarteversteckend*
     
  2. noah666

    noah666 New Member

    Ich würd die Dockingstation nehmen. Vom Design her klasse und mehr Funktionen fürs Geld.

    mfg Noah
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ich finde die Dockingstation auch besser. Passt auch von der Formgebung her gut zum iMac. Den Acryglasständer dagegen finde ich scheußlich  sieht aus wie von einem Maschinenbau-Lehrling selber gebastelt.

    Der Preis liegt bei beiden tatsächlich jenseits von Gut und Böse, darum würde ich gar nicht erst anfangen darüber nachzudenken, denn mit Vernunft hat das nichts mehr zu tun. Aber das soll es ja auch gar nicht!

    Gruß
     
  4. macweibchen

    macweibchen New Member

    Es ist doch immer wieder herrlich, wie sich die lieben Mac-User von der Masse der Männer abheben - welcher Mann macht sich sonst solche Gedanken um's Design?!

    Herrlich!

    (ich habe die Farbe meines alten iMac natürlich auch nach der Einrichtung meiner Wohnung gewählt, bin aber auch eine Frau, und habe die Fachrichtung Design, Mediengest.!!!)

    Weiter so, Jungs!!

    Finde übrigens auch die Dockingst. besser!

    ;)
     
  5. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Recht haste! Selbst verstorbene Macs aus der Steinzeit werden nicht weggeworfen, sondern stehen noch Jahre lang als Deko im Regal, wenn man mal an die ganzen Würfelmacs denkt. Ist bei den iMacs bestimmt ähnlich.

    Ich habe meinen zu-Hause-iMac aus der Zweiten Hand, einer hiesigen Zeitschrift, deren Titel schon alles sagt. Zufällig habe ich einen in Strawberry erwischt, und mittlerweile mag ich ihn in diesem quietschenden Bonbon-Rosarot richtig gerne.

    Übrigens ist das nur teilweise eine Geschlechterfrage, wir Grafiker finden eben hübsche Dinge toll.

    Fräulein Mediengestalterin Papier und Druck, welche Farbe hat deiner?
     
  6. Pelix

    Pelix New Member

    und ich hab aus meinem alten Classic und dem SE Lautsprecher gebaut :)
    Meinen jahrelang treu schuftenden 7500 hergeben war damals ne harte Entscheidung
     
  7. macweibchen

    macweibchen New Member

    Blau wie der Enzian!!! ;))
    (passend zu den Jalousien und der Lampe!!)
     
  8. Radiostar

    Radiostar Gast

    ....tja, wie so oft werden wir Maenner von den Frauen verkannt!!!

    Mein weisslich schimmender iMac G4 passt hervorragend zum weissen Holzfussboden und der chromfarbene TFT Arm schmeichelt den vorhandenen Edelstahl und Chrom Wohnelementen! Fuehle mich schon Fast wie bei Odysse 2001.......

    ...he, und dass bei nem Maschinenbau Studenten....dieser Gattung Mann wird ja besonders wenig Sinn fuer Schoenheit nachgesagt...vieleicht liegts daran, dass ich tief im Herzen noch Musiker bin!

    ;-)

    Gruesse,
    radiostar
     
  9. Radiostar

    Radiostar Gast

    ...yep, auf dem zweiten Blick gefaellt mir die Dockingstation auch besser - das Design passt irgendwie gut zur iMac Halbkugel und ist zudem noch praktischer!

    Jetzt muss ich nur noch nen schwachen Moment abpassen, wo mein Verstand kurz mal ausser Haus ist.........dann steht der Bestellung nichts mehr im Wege!

    ;-)

    Gruesse,
    Radiostar
     
  10. Radiostar

    Radiostar Gast

    Hi!

    Nach dem nun der schoen iMac G4 auf dem Schreibtisch steht, sollte der iPod (farblich hervorragend passend) ja nicht in der Schublade verschwinden, aber wenn man in nur so auf den Tisch legt, dann riskiert man ja recht fix Kratzer auf der Rueckseite (uahh, da sind schon ein paar).

    Ich habe bei http://www.digitalnoma.de zwei Staender fuer den iPod entdeckt. Einer aus Acrylglas und der andere dient sogar als Dockingstation (und beide kosten ein Heidengeld). So ein Bloedsinn - sowas braucht kein Mensch...aber ich bin kurz davor mir so ein Teil zu bestellen!

    ;-)

    Aber, welchen nehmen?!
    Was meint Ihr, welcher sieht besser aus!

    Vieleicht finde ich ja noch Leidensgenossen mit dem gleichen Fetisch! ;-))

    Gruesse,
    Radiostar *dieKreditkarteversteckend*
     
  11. noah666

    noah666 New Member

    Ich würd die Dockingstation nehmen. Vom Design her klasse und mehr Funktionen fürs Geld.

    mfg Noah
     
  12. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ich finde die Dockingstation auch besser. Passt auch von der Formgebung her gut zum iMac. Den Acryglasständer dagegen finde ich scheußlich  sieht aus wie von einem Maschinenbau-Lehrling selber gebastelt.

    Der Preis liegt bei beiden tatsächlich jenseits von Gut und Böse, darum würde ich gar nicht erst anfangen darüber nachzudenken, denn mit Vernunft hat das nichts mehr zu tun. Aber das soll es ja auch gar nicht!

    Gruß
     
  13. macweibchen

    macweibchen New Member

    Es ist doch immer wieder herrlich, wie sich die lieben Mac-User von der Masse der Männer abheben - welcher Mann macht sich sonst solche Gedanken um's Design?!

    Herrlich!

    (ich habe die Farbe meines alten iMac natürlich auch nach der Einrichtung meiner Wohnung gewählt, bin aber auch eine Frau, und habe die Fachrichtung Design, Mediengest.!!!)

    Weiter so, Jungs!!

    Finde übrigens auch die Dockingst. besser!

    ;)
     
  14. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Recht haste! Selbst verstorbene Macs aus der Steinzeit werden nicht weggeworfen, sondern stehen noch Jahre lang als Deko im Regal, wenn man mal an die ganzen Würfelmacs denkt. Ist bei den iMacs bestimmt ähnlich.

    Ich habe meinen zu-Hause-iMac aus der Zweiten Hand, einer hiesigen Zeitschrift, deren Titel schon alles sagt. Zufällig habe ich einen in Strawberry erwischt, und mittlerweile mag ich ihn in diesem quietschenden Bonbon-Rosarot richtig gerne.

    Übrigens ist das nur teilweise eine Geschlechterfrage, wir Grafiker finden eben hübsche Dinge toll.

    Fräulein Mediengestalterin Papier und Druck, welche Farbe hat deiner?
     
  15. Pelix

    Pelix New Member

    und ich hab aus meinem alten Classic und dem SE Lautsprecher gebaut :)
    Meinen jahrelang treu schuftenden 7500 hergeben war damals ne harte Entscheidung
     
  16. macweibchen

    macweibchen New Member

    Blau wie der Enzian!!! ;))
    (passend zu den Jalousien und der Lampe!!)
     
  17. Radiostar

    Radiostar Gast

    ....tja, wie so oft werden wir Maenner von den Frauen verkannt!!!

    Mein weisslich schimmender iMac G4 passt hervorragend zum weissen Holzfussboden und der chromfarbene TFT Arm schmeichelt den vorhandenen Edelstahl und Chrom Wohnelementen! Fuehle mich schon Fast wie bei Odysse 2001.......

    ...he, und dass bei nem Maschinenbau Studenten....dieser Gattung Mann wird ja besonders wenig Sinn fuer Schoenheit nachgesagt...vieleicht liegts daran, dass ich tief im Herzen noch Musiker bin!

    ;-)

    Gruesse,
    radiostar
     
  18. Radiostar

    Radiostar Gast

    ...yep, auf dem zweiten Blick gefaellt mir die Dockingstation auch besser - das Design passt irgendwie gut zur iMac Halbkugel und ist zudem noch praktischer!

    Jetzt muss ich nur noch nen schwachen Moment abpassen, wo mein Verstand kurz mal ausser Haus ist.........dann steht der Bestellung nichts mehr im Wege!

    ;-)

    Gruesse,
    Radiostar
     
  19. Radiostar

    Radiostar Gast

    Hi!

    Nach dem nun der schoen iMac G4 auf dem Schreibtisch steht, sollte der iPod (farblich hervorragend passend) ja nicht in der Schublade verschwinden, aber wenn man in nur so auf den Tisch legt, dann riskiert man ja recht fix Kratzer auf der Rueckseite (uahh, da sind schon ein paar).

    Ich habe bei http://www.digitalnoma.de zwei Staender fuer den iPod entdeckt. Einer aus Acrylglas und der andere dient sogar als Dockingstation (und beide kosten ein Heidengeld). So ein Bloedsinn - sowas braucht kein Mensch...aber ich bin kurz davor mir so ein Teil zu bestellen!

    ;-)

    Aber, welchen nehmen?!
    Was meint Ihr, welcher sieht besser aus!

    Vieleicht finde ich ja noch Leidensgenossen mit dem gleichen Fetisch! ;-))

    Gruesse,
    Radiostar *dieKreditkarteversteckend*
     
  20. noah666

    noah666 New Member

    Ich würd die Dockingstation nehmen. Vom Design her klasse und mehr Funktionen fürs Geld.

    mfg Noah
     

Diese Seite empfehlen