iPod Kaputt ...?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bagheera, 13. März 2007.

  1. Bagheera

    Bagheera New Member

    Hi,
    ich habe schonmal in einem anderen Forum nachgefragt, da ihr mir aber schon bei dem Kauf des Gerätes geholfen habt, gelingt es euch evt auch mich von einer Beerdigung abzuhalten ;)

    Also mein ipod (3G 20 GB) scheint kaputt zu sein. Folgendes ist passiert:

    Mir ist leider mein ipod auf den Boden gefallen. Nachdem ich ihn resetet habe (play,menü) ging er wieder an. Leider ist der komplette Platteninhalt weg - der rest funktionierte.
    Ich wollte nun überprüfen, ob der ipod kaputt ist...
    Also am rechner anschließen. Der PC (windows) hat auch erkannt, dass ein Firewire Gerät angeshclossen wurde, auf dem Ipod Display stand ebenfalls "bitte nicht trennen". Leider startete itunes nicht. Also wollt ich itunes selber manuell starten - der Rechner reagierte jedoch nicht. Ich konnte alles machen, nur itunes öffnete sich nicht.
    Also rechner neu starten, ipod bleibt dran. Ergebnis: Rechner fährt nicht hoch, sondern verfängt sich in einem ewigem "boot-Kreislauf"?
    Versuch Nr.3 Rechner starten, Itunes starten und dann erst ipod an den PC hängen. Als Ergebnis passierte erst lange nichts und dann bootet der PC automatisch neu und verfängt sich ebenfalls in der oben genannten schleife...
    Dann habe ich den Diagnosemodus aufgerufen und u.a. den HDD test gemacht. Leider steht da nur ewig "start" ... weiter passiert nix.

    Was kann ich also tun? ist der ipod irgendwie zu retten (ich hoffe ja mal...)
    Wie kann ich überprüfen ob die Festplatte tatsächlich hinüber ist?

    Der 5.5 G ist zwar schon bestellt, aber ich würd schon gern wissen was da los ist /war

    danke
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Versuch mal die Firmware bei Apple runterzuladen (iPod Installer) und bügel die Firmware drüber. Dabei wird die Platte komplett gelöscht, partioniert und die Firmware neu aufgespielt. Die Musik ist aber weg, aber das ist sie jetzt auch schon, oder?
     
  3. Bagheera

    Bagheera New Member

    hi ... danke ich werds nachher probieren (bin gerade arbeiten). Die Musik ist schon weg, ja. ABer ist der installer mittlerweile nicht in itunes integriert ... da der aber den ipod nicht erkannt dachte ich darüber bräuchte ichs gar net erst versuchen :(
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Bislang konnte ich den Installer auch separat saugen, zumindest vor paar Wochen noch. Ich schätze mal, dass die alten Installer, die vor iTunes 7 rauskamen, auch weiterhin einzeln zu bekommen sind. Da unsere iPods (meiner 2.G) schon so alt sind, wird es auch keine neue Installer (Firmware-Updates) geben.

    Ich habe den Schritt auf iTunes 7 bewusst nicht vollzogen.
     
  5. Bagheera

    Bagheera New Member

  6. MacS

    MacS Active Member

    jepp!
     
  7. Bagheera

    Bagheera New Member

    gna ... das update Programm sagt, es sei nicht mehr "zuständig" ich solle das neue itunes nutzen. (habe das neuste drauf :()
    Dann schließt es sich selber

    muss ich jetzt tatsache itunes deinstalieren?
     
  8. Bagheera

    Bagheera New Member

    euh... was ist das festplattendienstprogramm?
     
  9. finder > dienstprogramme > festplattendienstprogramm ...
    aber hast du überhaupt einen mac ?? du schreibst oben etwas von windoof :confused: und firewire :confused: :confused: was jetzt :confused:
     

Diese Seite empfehlen