iPod klickgeräusch

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von spatium, 8. November 2004.

  1. spatium

    spatium New Member

    tag allerseits

    hab seit kurzem zugfahrhalber einen iPod. jetzt find ich 2 dinge etwas seltsam:
    1. nach längerem ausschalten sind die beim letzten mal deaktivierten klickgeräusche wieder da.
    2. den lautstärkeregler habe ich oft im oberen fünftel, wenn ich in lautem umfeld musik hör. das reicht zwar grad aus, aber es sollte doch noch lauter gehen, sonst wäre ja der gesundheitskleber nicht ernst zu nehmen.

    wie ist das bei euch?
     
  2. meik

    meik New Member

    .. den Ohren zuliebe In-Ear-headphones besorgen, die lassen die Nebengeräusche weitgehend draußen. Es soll noch bessere Ohrhörer geben, nach dem Ohropax-system, die absolute Stille herstellen.
    MfG Meik
     
  3. spatium

    spatium New Member

    hi.
    es geht nicht um nebengeräusche sondern um die klick-sounds des klickwheels.
    liegt denn die mangelnde lautstärke an den apple-ohrhörern?
     
  4. Xboy

    Xboy New Member

    Dass das Klicken nach längerem nichtverwenden wieder da ist hatte ich auch schon mal.
    Nett ist auch, dass nachdem der iPod mich an einen Termin erinnert die Annimation nicht mehr nach links oder rechts verschiebt, sondern nach oben. Also wenn ich durchs Menü zische flitzt eine Zeit lang alles nach oben hin weg, und nicht zur Seite.

    Wenn die Lautstärke nicht ausreicht gibt es ein Tool namens goPod, das deaktiviert die Lautstärkenbeschränkung:

    http://itunesforum.de/downloads.php?view=detail&id=17&cat=3

    Ratsamer wären aber auf jeden Fall InEar-Lauscher :)
     
  5. Xboy

    Xboy New Member

    In Frankreich gibt es eine Lautstärkenbeschränkung, daher hat Apple gleich alle europäischen iPods mit einer eigenen Firmware bestückt weshalb europäische iPods ein ganzes Stück leiser sind als in anderen Ländern.

    Ärgerlich ist das vorallem, wenn man den iPod an die Stereoanlage anschliesst, da ist der Sound ziemlich leise :(
    Mit Ohrhörern sollte es eigentlich reichen, ausser man mag es furchtbar laut, oder man hört schon schlecht ;)
     
  6. spatium

    spatium New Member

    ok. dann werd ich mir wahrscheinlich mal anständige inschädelhörer leisten.
    und das mit dem klicken wird hoffentlich bei der nächsten aktualisierung wieder behoben sein.

    gruss
    spatium
     
  7. MacLars

    MacLars New Member

    Bei mir muß ich auch das Klicken nach längerer Benutzung wieder deaktivieren. Wenn ich den iPod nach längerer Pause mal wieder anschalte, dann erscheint auch erstmal der Apfel, sprich das Ding bootet irgendwie. Ist eigenlich schon etwas seltsam.
     
  8. spatium

    spatium New Member

    so. die aktualisierung hat nüscht geholfen. soll ich ihn neu "aufsetzen"? oder ist das einfach so? alle andern einstellungen bleiben nämlich erhalten. nur das klicken eben nicht.

    @MacLars: dass der iPod neu bootet stört mich nicht. im gegenteil – der darf ruhig ganz runterfahren und möglichst keinen strom brauchen. oder seh ich das falsch?

    gruss spatium
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Etwas Strom verbraucht der iPod allerdings immer. Da hilft nur regelmässiges Aufladen.
     
  10. spatium

    spatium New Member

    klar. bin ja auch froh, dass ich die uhr nicht jedesmal neu einstellen muss. aber darum gehts hier ja gar nicht. es geht ums klicken.

    hat nun sonst noch wer dieses problem? oder sind maclars und ich die einzigen?
     
  11. MacLars

    MacLars New Member

    Bei mir hat er sich nach nur zwei Tagen Nichtbenutzen wieder komplett hochfahren müssen. Ich versteh das nicht. Vielleicht ist das die Strafe, das gute Stück nicht dauernd zu benutzen:D

    Morgen gibt's übrigens bei Aldi ein Medion-Abklatsch des iPod:

    http://www.aldi-essen.de
     

Diese Seite empfehlen