ipod lässt sich nicht aktivieren

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Neruda, 30. Januar 2006.

  1. Neruda

    Neruda New Member

    Wenn ich meinen ipod photo 60 GB anschliesse (USB), erhalte ich die Meldung, er sei zwar da, könne aber nicht aktiviert werden. Das Festplattendienstprogramm kann auch nicht weiterhelfen. Ich hab anderswo schon gelesen, man müsse «einfach» den ipod auf die Werkseinstellungen zurücksetzen resp. formatieren. Das will ich aber nicht, da ich die ganzen Venedig-Fotos noch auf die Festplatte überspielen möchte. Weiss jemand einen Ausweg? Danke!
     
  2. Mac_Nate

    Mac_Nate New Member

    Wie lautet die Fehlermeldung genau?
    Ich habe ein ähnliches Problem, da heißt es dann, daß dieses "Medium" weder gelesen noch darauf geschrieben werden kann.

    Kann es sein, daß Du Deinen iPod an verschiedenen Systemen (Mac/PC) verwaltest?
     
  3. Neruda

    Neruda New Member

    Hab ihn nicht dabei, aber wenn ich mich recht erinnere, lautete die Fehlermeldung: Ein ipod ist angeschlossen, kann aber nicht aktiviert werden.
    Reset hab ich schon versucht, Erfolg gleich Null.
    Und den ipod brauche ich ausschliesslich am Mac (10.4). Hmmm.
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Schon das Pöddle zurückgesetzt?

    An's Stromnetz anschliessen, Tasten Menü + Start/Pause für ca. 10 Sekunden gedrückt halten. Hat keinen Einfluss auf die Daten, Musik oder Voreinstellungen.
    Steht alles in der Bedienungsanleitung.
     

Diese Seite empfehlen