iPod macht mich wahnsinnig!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von granger, 24. November 2007.

  1. granger

    granger New Member

    jetzt habe ich einen Wahnsinnsaufwand betrieben, um mein etwas älteres System endlich dahin zu bekommen, mit dem Anfang Oktober zum Geburtstag geschenkten iPod zu kommunizieren. Mit allem was sonst gerade noch kaputt ging war der finanzielle Aufwand rund 500 Euro.

    nur mag der nicht mehr mitmachen. :cry: :cry:

    er erscheint auf dem Desktop, er erscheint in iTunes (7.5)
    er sagt erst "verbunden", dann geht er auf das Menü mit "musik Videos usw" und da bleibt er und rührt sich nicht.
    hab ihn jetzt sicher schon 10 x resettet, immer das selbe Bild.
    Wenn ich synchronisieren will bzw Musik laden, sagt iTunes daß er den iPod nicht findet, obwohl er links in der Leiste erscheint.

    iTunes meckert daß er nur an USB 1.1 hängt, kann das eine Ursache sein?
    Weil, dann war alles umsonst, dann bräuchte ich einen neuen Computer.
    Und wenn das so ist, gibt es hier direkt einen nagelneuen IPod nano 4 GB zu verkaufen *kotz*
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Guckst Du hier. Es könnte (je nach Modell) durchaus an USB 1.1 liegen...
     
  3. granger

    granger New Member

    aber ich hab doch nur ein Kabel für USB 1.1., sowie ich das sehe?

    USB 2.0 hat ja einen anderen Anschluss, dafür hab ich kein Kabel.
    Wie soll das denn bitte gehen?

    evtl könnte ich ja den USB -Anschluss der externen Platte verwenden.
    wenn ich das passende Kabel hätte. :(

    Wenn ich den iPod angschlossen hab, kommt und geht er regelmässig.
    er ist bestimmt immer gerade nicht da, wenn ich software aktualisieren möchte oder wiederherstellen.

    Und wenn er an ist, reagiert gar nichts mehr.


    kann es daran liegen, daß vorhin beim ersten Synchronisieren der Computer eine Kernel Panik hatte (wegen Ruhezustand aktiviert, das verträgt dieser blöde Rechner nicht. normalerweise hab ich die Option ausgeschaltet, aber das war nach Systemwechsel)
    vieleicht hat er da was abgekriegt? *Haarerauf*

    was kann man da tun?
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Hää??? Es gibt weder bei Steckern noch bei Kabeln einen Unterschied zw. USB 1.1 und 2.0. Einzig, dein Recher hat nur einen Controller-Chip, der nicht mehr als USB 1.1 zulässt!

    Sollte das daran liegen, musst du dir eine USB 2.0 Karte kaufen. Nimm die Forumssuche, um zu erfahren, welche Karte problemlos (vor allem mit dem Ruhezustand) klappt!
     
  5. granger

    granger New Member

    ah dann hab ich das mit dem USB-Anschluss an der externen Platte verwechselt, denn der sieht ja anders aus.

    aber das hat ja sicher nix damit zu tun, daß am iPod selbst einfach nichts mehr geht, oder?
    anmachen, Menü erscheint, nix geht mehr.
    reagiert überhaupt nicht.
    ausschalten kann ich ihn nur, indem ich direkt nach dem Reset, und dem Apfel die Ausschaltaste drücke.
     
  6. granger

    granger New Member

    So.
    aus mir völlig unerfindlichen Gründen gehts jetzt.

    hab ihn mal einen Tag noch mal rumliegen lassen.
    angeschlossen. Reset gemacht.
    keine Fehlermeldung *staun*

    Musik hochgeladen *staun*

    iPod abgemeldet...
    Musik hören *sehrstaun* geht alles, wie es soll.

    verstehen tu ich das nicht, aber ich hoffe daß es so bleibt.
     

Diese Seite empfehlen