1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

iPod mini Akku entlädt sich im ausgeschalteten Zustand

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Didi2002, 1. Februar 2005.

  1. Didi2002

    Didi2002 New Member

    iPod mini Akku entlädt sich im ausgeschalteten Zustand:

    Der Akku meines iPod mini (2 Monate alt) entlädt sich, wenn der iPod ausgeschaltet ist. Und zwar innerhalb von 3 Tagen etwa zur Hälfte. Den iPod mini habe ich dabei sogar mit Reset ausgeschaltet (also nicht nur lange auf die Play-Taste gedrückt - sondern gleichzeitig auch die mittlere Taste bis er von selber ausgeht), Kopfhörerkabel rausgenommen und auf hold gestellt.

    Der Akku selber läuft einwandfrei: im Dauertest spielte das Ding sogar 9 Stunden 40 Minuten.

    Ist das ein allgemeines Problem? Gibt es Abhlife?? Oder ist das hier ein Garantiefall???
     
  2. cblasi

    cblasi New Member

    wie ? warum hast Du dann einen iPod wenn Du ihn Tage lang nicht an hast ? :party:

    okay, sollte ein Joke sein :cool:

    Ist so, kein Fehler mein kleiner macht das auch, und noch viele andere iPods auch.

    //Christiano
     

Diese Seite empfehlen