ipod mini kann nicht gelsen werden

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von r.haensch, 20. Februar 2005.

  1. r.haensch

    r.haensch New Member

    Hallo,

    habe folgendes Problem. Der ipod mini wurde nicht ausgeworfen, sondern einfach vom iBook abgetrennt. Anschließend werden im ipod keine Lieder mehr angezeigt und es ist nicht mehr möglich, diesen mit iTunes auf Mac oder PC zu verbinden. Es wird jedoch der ipod als Laufwerk auf dem Desktop angezeigt. iTunes gibt beim Verbinden die Fehlermeldung, daß es den Inhalt des ipod nicht lesen kann. Es verweist darauf, daß die Einstellungen über "ipod Software Aktualisierer" wiederhergestellt werden sollen. Dies bedeutet aber, daß alle Daten gelöscht werden.

    Laut Speicherangaben müssen auch noch alle Lieder auf dem ipod vorhanden sein, nur sind diese nicht zu finden.
    Ich habe den ipod schon (mehrfach) resetet und die Software neu installiert, den ipod sowohl über USB und FireWire sowohl am PC und Mac angeschlossen, aber alles bleibt ohne Erfolg.

    Hat jemand von euch noch ne schlaue Idee den ipod wieder benutzbar zu machen, ohne auf die o.g. Option des Wiederherstellens mit dem Datentotalverlust zurückzugreifen.

    Danke im voraus und eine schöne Woche!

    Robert
     

Diese Seite empfehlen