1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

ipod mini "nix mehr" Do not disonnect forever...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rlb, 8. Februar 2005.

  1. rlb

    rlb New Member

    Hallo alle profis,

    Mein ipod mini, (Von Freundin/ er wahr mal Windows) habe ich auf osx umgeschmissen, heisst, total reset, neue firmware drauf und fertig. Ipod wird auch erkannt aber:
    Er hängt sich immer wieder auf, blinkt rot in Itunes und hat die hälfte der angegebenen Songs (Über Firewire) suuuuuperlangsam draufgesetzt...
    Jetzt ist aber alles vorbei, der screen zeigt do not disconnect an... seiit 5 stunden, reset geht nicht, mit oder ohne power...

    HIIIIIILFFFFEEEE!!!! Was mach ich jetzt.. andere reset tricks, warum ist das so????
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Du hast den iPod mit der aktuellen iPod Software zurückgesetzt ?
    Was passiert wenn du das einfach nochmal machst und dabei die Option "komplett reset wählst" ?
    Die software solle bei dir im ordner Dienstprogramme zu finden sein, notfalls von der Apple website (oder über software aktualisierung) die neuere Version downloaden.
    Vielleicht hat er sich beim ersten versuch einfach nur an irgendwas *verschluckt*
     

Diese Seite empfehlen