iPod mini speichert nichts mehr

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Mac_Nate, 29. Januar 2006.

  1. Mac_Nate

    Mac_Nate New Member

    Hallo!

    Vielleicht könnt Ihr mir helfen bei einem Problem mit meinem iPod mini. Wegen eines Defektes habe ich meinen iPod mini innerhalb der Garantiezeit umgetauscht und einen neuen bekommen. Doch der scheint auch nicht zu funktionieren. Habe ihn zuerst an meinem MacMini aufgeladen, und wollte einen Tag später an meinem Powerbook meine Musik übertragen (ganz normal mit iTunes), doch da kam nur die Fehlermeldung:
    "Dieses Medium kann nicht beschrieben werden"

    Trotz der Fehlermeldung wurden merkwürdigerweise einige Songs übertragen, was ich nun gar nicht verstehe.

    Woran kann das liegen? Hat jemand eine Idee?
     
  2. Mac_Nate

    Mac_Nate New Member

    Ich konnte das Problem mit dem iPod mini jetzt durch den iPod Updater (unter Dienstprogramme) lösen: Zurückstellung des Geräts auf Werkseinstellungen. (Die sonderbare Fehlermeldung ist mir nach wie vor ein Rätsel!)
    Allerdings bin ich doch überrascht, daß nicht nur Störungen auftreten können, wenn man mit dem iPod zwischen Mac und Windows wechselt, sondern auch schon bei zwei unterschiedlichen Macs. Der Nutzen von iPods als externe Festplatte ist also sehr begrenzt.
    Aber es soll ja auch Leute geben, die solche Probleme mit ihren iPods nicht haben ...
     

Diese Seite empfehlen