iPOD - Musik von Mac zu Mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MACsican, 14. November 2003.

  1. MACsican

    MACsican New Member

    Ich schon wieder,

    habe gestern einen eMAC erhalten, den mein Bruder zu Weihnachten bekommen soll. Habe den Rechner gleich konfiguriert und wollte dabei ein wenig Musik von meinem iPOD 3G in sein iTunes importieren. Habe das nur schnell per Drag and Drop versucht, hat aber nich funktioniert. Einzelne Lieder oder Wiedergabelisten können weder in iTunes noch auf den Desktop gezogen werden.

    Funktioniert das aus Copyrightgründen gar nicht oder muß ich das anders angehen?

    Gruß,

    Oli
     
  2. Wurstpelle180

    Wurstpelle180 New Member

    Du brauchst ein spezielles Tool dafür. Leider hab ich dummerweise den Namen vergessen. Irgendwas mit ipod to ... oder so ähnlich. Ist auf jeden Fall Free- oder Shareware.
     
  3. mymy 13

    mymy 13 New Member

  4. MACsican

    MACsican New Member

    Danke für Eure Tips.

    Hätte ich nicht gedacht, das man die Musik nur ohne Umwege vom Mac zum iPOD exportieren kann aber nicht umgekehrt. Dachte, ich kann den iPOD (ohne Tools) als Musikbackup nutzen - z.B. beim Clean Install.

    Gut zu wissen!
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    z. B. "Pod Util" oder "Pod Manager" beim Versiontracker ziehen.
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Du hast richtig vermutet, Apple hat dies bewusst nicht eingebaut, weil sie Copyright-Probleme bekommen hätten. Der iPod soll halt immer nur einem Mac und damit einem Besitzer (und Rechteinhaber) genutzt werden!
     
  7. MACsican

    MACsican New Member

    @singer: hab grad mal bei versiontracker geschaut...da gibt's ja einiges an Lösungen. Danke.

    @MacS: Ist ja eigentlich auch nichts dagegen einzuwenden, wenn man's weiß bevor die Festplatte den Geist aufgibt oder man die Platte formatiert und denkt, man hätte mit dem iPOD eine wunderbar einfache Backup-Möglichkeit. :crazy:
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Es wäre auch über das Terminal gegangen.
     
  9. MACsican

    MACsican New Member

    Aber nicht als MACsican - dafür bin ich noch nicht lang genug glücklicher Apple-User ;-)
     
  10. MacS

    MacS Active Member

    Das geht doch auch so: schiebe über den Finder alle deine Daten auf den iPod. Nur Abspielen kannst du auf dieser Weise verschobenen MP3s nicht. Im Grunde hast du die dann 2 mal auf dem iPod.

    Aber für ernsthafte Backup-Zwecke würde ich den iPod eh nicht wählen.
     
  11. MACsican

    MACsican New Member

    Naja,

    dann passt eben langfristig gesehen nur die halb so viel wie vorgesehen auf den iPOD. Um die Musik von A nach B zu schaufeln ist das aber schon eine sinnvolle Lösung - für ein sicheres Backup ist das natürlich keine elegante Lösung.
     
  12. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich werde vermutlich heute Abend oder Morgen unser neu erworbenes 40G Modell als Backup für mein PB G4 nutzen bevor ich den Panther drauf lasse - so gesehen schon ein sinnvolles Backup Tool.

    Bei knapp 2000 Songs und 1 Gb Bilder ist immer noch genug Platz drauf.
     
  13. MACsican

    MACsican New Member

    viel viel Spass mit dem iPOD der lange nicht nur für Backups gut ist! Auf sowas wie den iPOD hab ich seit Jahren gewartet. Kann mir heute gar nicht mehr vorstellen das ich noch vor gar nicht allzu langer Zeit die Minidisk äusserst interessant fand...

    Oli
     

Diese Seite empfehlen