iPod nano im Auto anschließen...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von jewi, 9. März 2006.

  1. jewi

    jewi New Member

    hallo zusammen... jaaaaaa, ich weiß. es gibt bestimmt 1000 beiträge dazu aber ich hab keine dolle antwort gefunden.

    ich würd mir gern nen iPod nano 4gb holen und den dann (weil's so schön ist) um auto (fiat punto, sony cd/mp3-radio) anschließen....

    nur wie?
    per iTrip, Kabel, etc? nen externen Anschluss hat das radio leider nicht.

    Hat jemand Erfahrungsberichte etc? Gibt ja auch nun nen iTrip extra für den nano...

    danke schonmal,
    jewi
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Kassettenadapter und Radiosender wefen Dich zurück in die Steinzeit, klanglich kann man gleich beim Radio bleiben, schade um den iPod.


    Ganz viele Radio haben einen AUX Eingang, obwohl es nicht im Handbuch steht. Für mein Audi Navi gab es einen Adapter. Jetzt habe ich einen Aux Eingang und der Nano klingt trotz Werkslautsprechern ganz brauchbar. Deutlich besser als das Radioteil !
     
  3. mkummer

    mkummer New Member

    Hier gab es einen Thread zum iceLink FM - hatte ich bei mir nach eine Kassetten-Adapterlösung drinnen - ist aber auch Käse, alles zu leise und beim Aufdrehen der Lautstärke rauscht das ohne Ende. Habe mir jetzt einen Alpine Autoradio gekauft, welcher eine direkte Input-Leitung zum iPod besitzt. Klingt super und der Nano/was auch immer wird über das Alpine gesteuert.
     
  4. jewi

    jewi New Member

    hi... nur das icelink ist fast so teuer wie der iPod...
    hab leider nicht geld ohne ende....deshalb wollt ich nach ner kostengünstigen lösung finden ohne extra n radio kaufen zu müssen.

    das mit dem aux eingang muss ich mal nachprüfen...

    das is das SONY CDX-R3350... glaub aber kaum, dass das das hat :((

    was ist mit iTrip? das ist zu einem nun erlaubt und zu anderem gibbet ein extra nano-iTrip... hat da jemand Erfahrung?

    danke für die antworten :)
    jewi

    ps: weiß jemand was
    Pre-Out, Vorverstärkerausgang zum Anschluß eines Leistungsverstärkers an das Steuergerät. ist?
     
  5. mkummer

    mkummer New Member

    Alles probiert auch iTrip: eigentlich die schlechteste Lösung - das Zeugs rauscht wie die Sau und ist sehr leise. Frei Frequenzen im Grossraum München auch ein Problem...
     
  6. jewi

    jewi New Member

    oje... danke....
    was ein mist...ich seh halt nicht ein 150ocken für so'n kram auszugeben :(
     
  7. Gudrun

    Gudrun New Member

  8. jewi

    jewi New Member

    hey.... das klingt ja gut.

    preislich ok und kein kabelsalat und legal. warten wir nur auf die qualität. aber das müsste ne sache sein, die in den griff zu kriegen ist.

    hab eh keine high-end-anlage :)
    für heavy metal was ich höre müsst's ja reichen XD

    thx
     
  9. Chico

    Chico New Member

    Wäre das [​IMG] nicht die bessere Lösung ... ;-)
     
  10. jewi

    jewi New Member

    sowieso :)

    problem ist... wie krieg ich die 20m boxentürme ins auto... hab kein schiebedach...grübel
     

Diese Seite empfehlen