iPod nano lässt sich nicht mehr ausschalten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Rocko2, 6. August 2006.

  1. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Habe hier einen iPod nano einer Bekannten der sich über die Start/Pause-Taste nicht mehr ausschalten lässt. Habe eigentlich alle Möglichkeiten abgeklappert.

    - Reset über Hold/Menü/Ausschalttaste
    - Wiederherstellen mit Datenlöschung über den iPod-Updater

    iPod-Software ist auf dem neuesten Stand

    Hat leider alles nichts geholfen. Habt ihr noch einen Tipp?
     
  2. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Seltsam wenn er am Netz hängt lässt er sich ausschalten: Play/Pause gedrückt, das Ladesymbol erscheint. Trennt man ihn dann vom Netz, leuchtet das Display ohne Anzeige kurz auf, dann geht er aus.

    Aber das kann es ja wohl nicht sein :confused:
     
  3. Kar98

    Kar98 New Member

    Warten, bis er von selber ausgeht? Das man den ueber die >/|| Taste auschalten kann, habe ich bis gerade eben gar nicht gewusst :)
     
  4. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Da ich meinen großen iPod immer so ausschalte, denke ich, dass dies auch für den nano gilt. Oder täusche ich mich da?

    Desweiteren gab es auch immer mal wieder die Meldung, dass der nano kein Firewire unterstützt.

    Any ideas? Wo sind die Nano-Experten?
     
  5. Yulomon

    Yulomon New Member

    Nano und Firewire? Nich das ich wüsste!
    Kannst du den Nano denn im Hauptmenü ausschalten?ää (Ruhezustand)
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Firewire unterstützt er auf keinen Fall. Kann man denn während der Wiedergabe ein Lied pausieren?
     
  7. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Ich weiß, dass der nano kein Firewire unterstützt, er wird ja auch nur über USB betrieben. Trotzdem erschien diese seltsame Meldung auf dem Display, mit dem Hinweis, mit der Mitteltaste kommen sie wieder ins Menu. Sonst funktioniert der zwei-monate alte nano einwandfrei.

    @Yulomon: wie lange braucht der nano denn, wenn man ihn über Hauptmenü/Ruhezustand ausschalten will?
     
  8. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Nur so am Rande, der Nano muss ausgehen, wenn man die Start-Taste 5 Sekunden lang drückt. Ich glaub es waren 5. Is ja auch egal, lange auf Start is aus. Sollte das nicht gehen, dann stimmt was nicht. Wenn die Taste ansonsten funktioniert, dann sollte es wohl an der Software liegen. Wenns die auch nicht ist, dann sollte der Nano wohl bald wieder beim Händler liegen.
     
  9. Kar98

    Kar98 New Member

    Jaja, er geht ja aus, wenn man die Start/Pause-Taste festhält. Ich habs nur noch nicht gewusst. Ja, man kann ein Lied während der Wiedergabe pausieren, und nein, Firewire kann er nicht, nur USB2. Wobei ich da gemerkt hatte, daß mein Hub eigentlich nur ein USB1.1-Hub ist, wie doof, und an die Tastatur hängen kannste auch vergessen.
     
  10. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Hab bei Apple angerufen, das Gerät ist ja schließlich erst zwei Monate alt. Empfehlung:

    1. Zurücksetzen via Hold/Menu-/Auswahltaste (hat nicht geholfen)
    2. Wiederherstellen via iPod Updater (hat nicht geholfen)
    3. Festplattendienstprogramm via iPod als externe Festplatte (werde ich heute abend ausprobieren)

    Wenn das Problem dann nicht verschwindet, soll ich ihn einschicken.
     

Diese Seite empfehlen