iPod - neue Soundformate

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Nr17, 5. August 2002.

  1. Nr17

    Nr17 New Member

    Hallo Mac-Freunde,

    Apple bewirbt zur Zeit ja den neuen Soundformat Standard AAC, welcher durch Quicktime 6 unterstützt wird. Weiss jemand in wie weit dieser auch von iTunes und dem iPod beuntzt werden kann bzw. werden wird?

    Damit würde man ja jede Menge Speicherplatz auf der Festplatte sparen und die Qualität wäre auch noch besser.

    Danke,
    Nr17
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich habe in iTunes3 noch keine Konvertierung in dieses Format gefunden.
    Wird wohl noch ne Weile dauern,bis AAC dort seinen Platz findet.
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    AAC is das nicht mp4?

    ra.ma.
     
  4. salzborn

    salzborn New Member

    bin mir nicht sicher aber soviel ich mitbekommen habe schon!??!!
    salzborn
     
  5. Nr17

    Nr17 New Member

    Richtig, das ist mp4. Und deswegen eigentlich hochinteressant, da modern, zukunftssicher, qualitativ mp3 deutlich überlegen und trotzdem noch platzsparender. Und (wie Apple selbst schreibt) der zukünftige Internetstandard. Quicktime 6 soll ja in der Pro Variante auch MPEG4 erzeugen können. Deswegen war meine Frage, ob dies evtl. in iTunes und auf dem iPod abspielbar ist. Ich weiss nämlcih nicht, ob iTunes für die Wiedergabe auf die installierten Quicktzime Komponenten zurückgreift.
     
  6. apoc7

    apoc7 New Member

    Ich will Flat und Ogg, der rest ist egal :)
     
  7. kmike

    kmike New Member

    iTunes spielt .mp4 audio files ab. kann sie aber nicht selbst erstellen. es gibt irgendwo ein applescript welches die mp3´s in iTunes ript (von CD), es dann mit qt6 komprimiert und dann wieder in die libary einfügt. habs noch nicht getestet.

    auf meien iPod kann ich so eine Datei garnicht raufkopieren. schade eigentlich.
    wäre mal interessant ob das mit der neuen ipod systemversion möglich wäre oder ob es da an der hardware liegt ? keine ahnung

    na dann, viel spaß
     

Diese Seite empfehlen