ipod & panasonic autoradio

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tabi, 8. Juni 2006.

  1. tabi

    tabi New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe einen iPod und ein Panasonic CQ-RDP472N u7nd würde beides gerne verbinden. Das Radio hat einen Cinch-Eingang und einen Steuerungseingang für einen CD-Wechsler. Kann man diese Anschlüsse irgendwie nützen? Ich muss den iPod nicht übers Radio steuern, sondern will nur einfach die Musik einspeisen können. Geht das und hat jemand Erfahrung damit?

    Danke und Grüße,

    tabi
     
  2. marusha

    marusha Gast

    es gibt von belkin ein teil - nennt sich FM transmiter - das überträgt über den kopfhöhrerausgang vom ipod auf das eine freie radiofrequenz das autoradio.

    gibt es beim media markt für so um die 40 euro.

    es gibt auch noch ein ganz schickes schwarzes speziell für den nano von kensington - kostet so um die 45 euro.

    auch beim media markt
     
  3. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Wenn das Radio nen Cinch Eingang hat, dann müsstes du den iPod doch einfach mit nem Klinke-Cinch Kabel anschließen können.
     
  4. tabi

    tabi New Member

    danke für die antworten,
    einen fm transmitter möchte ich eigtl nicht, die erfahrungsberichte sind mir zu schlecht.
    einen cinch-eingang hat das ding, aber was mich zweifeln lässt, ist der umstand, dass es einen umschaltknopf für die spielmodi gibt (radio - cd - cd-wechsler) und dass die option cd wechsler nicht angewählt wird, wenn keiner dran hängt. ändert sich das, wenn ich ein signal nur am cinch-eingang habe? oder muss da was an den steckern für die steuerung gedreht werden?

    danke einstweilen von einem ratlosen

    tabi
     
  5. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Wie jetzt? Die CD-Wechsler Steuerung hat ja nix mit dem Cinch Aingang zu tun. Ich kenns von diversen Autoradios so, dass man, sobald was am Cinch hängt, das auch ganz einfach übers Menu auswählen kann. Wirf doch mal nen Blick in die Bedienungsanleitung des Autoradios.
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wenn es über Chinch funktioniert, dann sollte man vielleicht idealerweise ein Line-Signal anlegen, weil es deutlich besser klingt als den iPod über den Kopfhörerausgang dranzuklemmen. Dazu gibt es diesen kleinen Stecker für den Dock Connector unten am iPod, der ein Linesignal ausgeben kann, nennt sich Pocket Dock. Aber erstmal kannste es ja mal testweise über den normalen Kopfhörer-Ausgang probieren, um zu sehen, ob überhaupt ein Ton aus dem Radio rauskommt.
     
  7. tabi

    tabi New Member

    Wunderbar, danke für die tipps, das werde ich tun.
    Wenn ich das Line-Signal nützen möchte, kann ich ihn aber nicht gleichzeitig aufladen, oder?

    Grüße,

    tabi
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wahrscheinlich nicht, weil auch dafür der Dock Connector benutzt wird. Aber der Akku des iPod hält ja ein paar Stunden...
     
  9. tabi

    tabi New Member

    ist der klangunterschied zwischen kopfhörerausgang und dock-connector so groß?
     
  10. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Jepp, den hört man schon. Aber ich sach mal so, je besser die Anlage, umso größer ist der Unterschied. Teste es erstmal mit nem einfachen Kabel am Köpfhörerausgang am iPod. Wenns dir nicht reicht, dann über den Connector. Mir persönlich reicht der Klang vollkommen, der aus meiner Stereoanlage kommt, wenn ich den iPod über den Kopfhörerausgang anschließe. Für Adiophile wäre das aber wohl äußert gruselig.
     
  11. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ist wirklich Geschmackssache, denke ich. Würde mich nicht als Audiofreak bezeichnen, aber ich finde den unterschied schon hörbar. Und mir wäre es das Geld wert.
    Aber probier es erstmal so aus...
     

Diese Seite empfehlen