iPod Sammelbestellung?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von symbiose, 20. November 2002.

  1. symbiose

    symbiose New Member

    Wie wärs wenn sich ein paar Leute zusammen tun und in Amerika oder Deutschland iPods zusammen kaufen, um Vergünstigungen zu erhalten?
    Ich wär dabei!

    THX!
     
  2. symbiose

    symbiose New Member

    kein interesse?
     
  3. carter320

    carter320 New Member

    also schau dir mal die preise unter www.apple.com an und vergleich sie mal mit den deutschen, max 50¬-100¬ da lohnt sich nix...
    übrigens wenn dich der zoll kriegt dann haste garnix von der aktion
     
  4. carter320

    carter320 New Member

    warum versandkosten? du faehrst mit dem auto zum naechsten shop und fertig, und bei 500¬ sollte der versand schon kostenfrei sein da das ipod ja nicht so schwer wie ein powermac ist. und wegen ein wenig geld soviel aufwand zu treiben? wer streckt das geld vor? vertraut jeder jedem?
     
  5. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Da kommst bestimmt günstiger wenn ihr eine Sammelbestellung bei einem grösseren Apple Händler in Deutschland oder Österreich macht.

    Da bekommt ihr bestimmt ein gutes Angebot.
    Ausserdem fallen die Transportkosten weg.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  6. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    Wenn er sie in Amiland bestellen will, kommen sehr wohl Frachtkosten zu stande, egal wieviele iPods du kaufst.

    Ausserdem werden ja nicht alle interessenten in einem dorf sitzen, also müssen die einzelnen ja wieder verschickt werden, und vermutlich per Nachnahme, wegen der Kohle. Das langt dann die Post ordentlich zu.

    Also wirklich billiger kommt es bestimmt nicht.
    Er hat eine .AT emailadresse, also vemrute ich, dass er in Österreich wohnt, wenn er nun ein Packet per nachnahme nach D schickt, bezahlt er erstens mal die nachnahmegehühren von ¬ 7,63.
    Das wars aber noch nicht, derjenige der das Packet abholt bezahlt nochmals 6 ¬ in D.
    Das wars aber immer noch nicht. Irgednwie muss ja daas Geld wieder vim versender. Entweder per Postanweisung, was nochmals 6 ¬ kostet oder aufs Konto überweisen, kostenpunkt 3¬.

    Eine Massenbestellung bringt nur dann was, wenn nichts per post verschickt werden muss. Viel zu teuer!

    Liebe Grüsse, Mario
     

Diese Seite empfehlen