iPod schaltet ab beim steckerrausziehn

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mac Tweaker, 28. Dezember 2002.

  1. Mac Tweaker

    Mac Tweaker New Member

    Hi! Habe grade einen iPod zum Testen reingekriegt/Bericht schreiben.
    Das 1mal das ich das teil in den Händen halte!! Toll!!

    Nur...bin ich das Teil seit Stunden am Laden und trenne das FW Kabel vom iPod und schwups - iPod ist dunkel und lässt sich nicht mehr einschalten!!!! geht absolut nichts.

    Was mach ich falsch? Sonst funktionierts einwandfrei solange am Strom Kabel!!! Spielt Musik, man kann Browsen etc...aber sobald das Kabel weg ist ist sense....

    Das wird sich eher negativ auf den Bericht auswirken....schade....
     
  2. macmic

    macmic New Member

    eventuell läd er sich nicht über FW ? - da ist doch auch ein Netzteil bei, zum laden - hast du auch den Ein/Ausschalter auf ON ?
     
  3. thesky

    thesky New Member

    Versuch auf jeden Fall mal einen Reset. Zieh den Stecker raus und drücke dann für etwa 10sec die MENU und PLAY/PAUSE Taste gleichzeitig. Das hat bei mir auch geholfen, als er mal nicht mehr anging. Andernfalls ist er defekt! Sinn des iPods ist es nämlich, dass man in auch ohne Stromkabel am Netz oder Computer benutzen kann, sozusagen mobil ;-))

    thesky
     
  4. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Du hast nicht versehentlich den Schalter oben rechts auf HOLD stehen ???
     
  5. Mac Tweaker

    Mac Tweaker New Member

    Hallo! Danke für die Antworten!

    Es scheint so als sei er defekt...:-( er hat jetzt über 10 Stunden Geladen und die Ladeanzeige hört nicht auf zu blinken, als ob er noch nicht vollständig aufgeladen sei!
    Ist der iPod am FW/Netzteil eingesteckt funktioniert er einwandfrei, spielt die geladene Musik ab. Zieh ich den Stecker raus ist sense; er stell gleich ab und nichts geht mehr!
    (Ist ein 20GB iPod übrigens)

    @ Macmic:
    Welchen ein/ausschalter!?!?!?!?!?

    @Thesky
    Reset geht doch nur wenn das Teil ein ist? dH wenn der Stecker drin ist? (hab ich gemacht nützt nichts) wenn ich den Stecker raus zieh wie Du schreibst, resettet er nicht...:-(

    @Macklausi
    He,he, (wo ist hier der Smiley mit den rollenden Augen?) ;-)
    Nene wär ja auch zu einfach gewesen.....danke trotzdem!!

    Naja schade, ist ein nigelnagelneues Teil aus der Verpackung! kann das ein Werksfehler sein? Würde sowas durch einen schlag passieren? (Vieleicht hat ihn jemand in der Versorgungskette fallengelassen? Sollte ja aber bei einem "normalen" sturz ja nicht gleich passieren, das wär ja viel zu heikel....

    @Alle; kann man den iPod (interne firmware) löschen, songs, einstellungen, ausradieren, neu draufladen? (vieleicht hilft's ja...)
     
  6. thesky

    thesky New Member

    Du kannst mit dem iPod Software Updater eine Art Reset machen. Mal noch ne Frage, hast du probiert, den iPod über die Steckdose zu laden und nicht über den Firewire Port des Computers? Probiers mal!

    thesky
     
  7. Mac Tweaker

    Mac Tweaker New Member

    Jaja eben, ich hatte den iPod die GANZE NACHT am Netzteil stecker!
    Beides nützt nichts....
     
  8. Mac Tweaker

    Mac Tweaker New Member

    Wie geht das mit dem Reset? Im installations Paket ist nichts weiteres vorhanden und im installer Programm gibt es diese Option nicht!!
     
  9. thesky

    thesky New Member

    Ich hab vorher meinen iPod auf 1.2.2 aktualisiert. Im Update Prgramm gab es zusätzlich noch die Option "Widerherstellen", die meine ich.

    thesky
     
  10. Mac Tweaker

    Mac Tweaker New Member

    finde das nicht, weder in der Menue leiste noch im Installer fenster....

    ipod.pkg im ipod Software updater 1.2.2

    reden wir von dem?

    Wo kann man wiederherstellen wählen? Ich sehs beim besten willen nicht....
     
  11. thesky

    thesky New Member

    Ja, genau. Du installierst das Package, dann findest du das Programm unter Dienstprogramme. Hast du das Programm gestartet, gibt es die Wahlmöglichkeit "Aktualisieren" und "Wiederherstellen".

    thesky
     
  12. macmaniacbd

    macmaniacbd New Member

    @MacTweaker

    äh& by the way.

    du achtest doch immer schön darauf das du den iPod IMMER entmountest (auswirfst) BEVOR du diesen vom MAC trennst?

    sonst ist der iPod eh "böse", sehr böse, mit dir. also entweder in iTunes auf das auswurf-symbol rechts unten im iTunes-fenster klicken oder den iPod einfach auf den papierkorb ziehen (dieser verwandelt sich dann in ein auswurf-symbol). der iPod sagt dir aber auch wenn er am rechner ist auf seinem display das du diesen NICHT trennen sollst bzw. WANN er GEFAHRLOS getrennt werden kann. immer schön auspassen! :)
     
  13. Mac Tweaker

    Mac Tweaker New Member

    Hm NEIN! Aber wenn der Auto Aktualisierungs Mode ein ist, ist eh kein iPod icon zu sehen! Nur im FW modus. aber ich hab den Pod noch nie disconnected, ausser wenn der hacken zu sehen war. Also völlig ignorantendoof bin ich schon nicht....;-)

    Bei mir ist einfach das Problem, dass das Batteriesymbol nie aufhört zu blinken! Also nie fertig geladen ist. Stecker ist im Netzteil, lädt, zieh den stecker raus, iPod dunkel, lässt sich nicht einschalten!

    der iPod ist TOT.

    Dead on fucking receival wie Apple so schön sagt.

    Mist. Was schreib ich jetzt in meinem online Bericht?!? iPod Sucks!
    (neinnein ;-) jetzt kann ich Apple gleich mal testen wie der Customer Care ist, ersetzen etc...BIN ICH GESPANNT! hehe..)
     
  14. macmaniacbd

    macmaniacbd New Member

    f*cking tested to death& würde ich da eher sagen ;-)

    also& habe noch NIE von solchen probs gehört& aber EINER muss ja die ausnahmen sein, nicht wahr?

    dann bin ich aber SEHR gespannt WAS bei deiner kontaktausnahme apple care herauskommt. nicht das ich da schwere bedenken hätte - höchstens wegen dem zeitpunkt! - sondern weil herstelleranfragen IMMER wahnsinnig spannend sind. halt uns auf dem laufenden!

    p.s. an den "reaktionen" der iPodler hier im forum kannst du ja merken das dein problem wirklich EXOTISCH ist und KEINESFALLS sym-tomatisch für nen iPod.

    habe selba die 10er version und er läuft und läuft und läuft& und verbreitet VIEL freude!
     
  15. Mac Tweaker

    Mac Tweaker New Member

    Au der schon wieder! WAS ist dein Problem???

    Der Bericht ist nonkommerziell, und soll dazu beitragen iPod zu Fördern (Apple aktion von England aus) Apple vergibt einige iPods zurzeit für solche testzwecke.

    Dein Ton gefällt mir nicht. Was ist dein Problem?!? Wenn mein problem Exotisch ist ist das ok? Wenn mein iPod beim ausstecken abstellt und nicht einstellbar ist, was kann ich dafür? Postest du jetzt zu jedem meiner posts so ein kack? Kommerzielle hintergründe und andere vorwürfe! Wer bist Du eigentlch? Was geht dich was an? Kannst ja mal her kommen un dir den iPod anschauen....würd dich gern mal auge in auge ansehen...
     
  16. morty

    morty New Member

    hallo ????

    was geht denn hier ab ??

    könnt Ihr das bitte unter Euch privat regeln und nicht im Forum ?
    Ihr habt doch beide die eMailadresse des Anderen zur verfügung ...

    gruß und jetzt mal wieder etwas locker werden, morty
     
  17. macmaniacbd

    macmaniacbd New Member

    MacTweaker hat mit dem bösen bösen ton angefangen! ABER ich habe ja schon FRIEDE! signalisiert& ist offensichtlich was, äh, verkehrt in den kanal geplumpst&

    wenn MacTweaker jetzt keinen aufstand mehr NACH meiner entschuldigung macht sollte wieder alles im lot sein UND WIR UNS HIER WIEDER AUF DAS WESENTLICHE KONZENTRIEREN!
     
  18. colonel panic

    colonel panic New Member

    Testergebnis:
    iPod tot, Patient gereizt.
     
  19. macmaniacbd

    macmaniacbd New Member

    *g* und ein lol dafür!
     
  20. Sideshow Bob

    Sideshow Bob New Member

    s genauso: iPod lädt sich an FW und Netzteil dumm und dusselig, doch nach dem Abkorken (natürlich mit Häkchen) ist der Akku sofort platt! Softwareupdate, Reset-Kombi, verschiedene FW-Ports - alles ohne Ergebnis...

    Mich würde interessieren, ob schon jemand Erfahrung mit den Kosten für 'nen neuen Akku hat!? Was kommt da auf mich zu?

    Oder habe ich noch alternativen mit einem13 Monaten alten iPod ohne Garantie?

    Gruß

    Bob
     

Diese Seite empfehlen